PUBG Could not connect: PC und Xbox One

Wieso bekomme ich in PUBG die Fehlermeldung „Could not connect“ angezeigt, nachdem eine Weile die Meldung „Connecting“ angezeigt wurde? wer Playerunknown’s Battlegrounds auf dem PC oder neuerdings auch auf der Xbox One bzw. One X spielt, der wird früher oder später vielleicht mal Bekanntschaft mit der Meldung „Could not connect“ machen und dann stellt sich die Frage, woran liegt das und wie kann man den Fehler beheben? Wenn Du dir die gleiche Frage stellst, dann kann dir dieser Beitrag vielleicht eine Antwort darauf geben.

Playerunknown’s Battlegrounds Could not connect: Was tun?

Wenn die Meldung „Could not connect“ in Playerunknown’s Battlegrounds angezeigt wird, dann deutet das meist darauf hin, dass die Server gerade down sind und eine Störung vorliegt. Zur Sicherheit solltest Du nochmal deine Internetverbindung überprüfen, nicht das es daran liegt. Erfahrungsgemäß ist die Ursache aber oft eine ungeplante Störung aber auch eine geplante Downtime, wie beispielsweise durch Wartungsarbeiten. Die Wartungsarbeiten werden meist immer einige Stunden vorher auf dem offiziellen PUBG Twitter-Profil bekannt gegeben, sodass es sich durchaus mal lohnen kann auf das Profil zu schauen, wenn man die Meldung „Could not connect“ im Spiel angezeigt bekommt.

Die Lösung für das Problem? Abwarten und Tee trinken. Zwischendurch kann man einfach immer mal weider versuchen zu connecten, erfahrungsgemäß dauern die Wartungsarbeiten meist nicht so lange, wie sie eigentlich angekündigt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.