PS5 CE-108255-1 beheben: Was bedeutet der Fehlercode?

Was bedeutet der Fehlercode CE-108255-1 auf der PlayStation 5? Wie kann man den Fehler CE-108255-1 beheben und was könnte die Ursache für das Problem sein? Das sind zwei Fragen, die vielleicht mal den einen oder anderen Besitzer von der neuen Konsole aus dem Hause Sony beschäftigen werden. Auch wenn der Fehler wohl eher selten auftritt und nur wenige Spieler davon betroffen sind, so findet man bereits jetzt einige Berichte über den Fehlercode. Was die Ursache für den Fehlercode sein und wie man das Problem unter Umständen ganz einfach beheben kann, dazu haben wir in diesem Artikel eine kurze Zusammenfassung erstellt.

Was bedeutet der Fehlercode CE-108255-1?

In der Beschreibung von dem Fehlercode wird nur der sehr allgemeine Hinweis „In der Anwendung ist ein Fehler aufgetreten.“ angezeigt. In der Regel erscheint der Fehler immer im Zusammenhang mit einem Spielabsturz. Das kann sowohl ein Absturz direkt nach dem Spielstart sein, aber auch wenn das Spiel plötzlich mittendrin abstürzt.

CE-108255-1 Fehler auf der PS5 beheben?

PS5 CE-108255-1Nach unserer Recherche gibt es wohl verschiedenste Ursachen für die Anzeige von dem Fehlercode. Manchmal sind wohl einfach die Spieledaten defekt und man kann das Problem durch eine Neuinstallation des Spiels oder aber auch durch ein „Datenbank neu aufbauen“ beheben. Andere Spieler berichten wiederum von dauerhaften Problemen mit dem Fehlercode, der sich weder durch ein Neuinstallation des Spiels noch durch das erneute Aufbauen der Datenbank oder einem kompletten Reset der Konsole beheben lassen hat.

Bei uns wurde der Fehlercode CE-108255-1 bei verschiedenen Spielen angezeigt, meist wie oben schon erwähnt mit einem Spielabsturz. Bei einigen Spielen konnten wir das Spiel einfach neustarten und der Fehler ist nie wieder angezeigt worden. Bei anderen Spielen wie beispielsweise Cyberpunk 2077 ist der Fehler öfters aufgetreten und hier hat es bei uns (scheinbar) geholfen die Datenbank neu aufzubauen. Das „Datenbank neu aufbauen“ wird übrigens auch von Sony empfohlen, wenn der oben genannte Code auftritt.

Weitere Lösungsansätze für den Fehler CE-108255-1 auf der PS5:

  • PS5-Firmware auf den aktuellsten Stand bringen und alle Spieleupdates installieren
  • Spiel deinstallieren und neu installieren
  • Konsole im „Sicherheitsmodus“ starten und die Datenbank neu aufbauen
  • PlayStation 5 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn gar nichts hilft und die PS5 noch in der Garantie ist, sollte man sich mit dem Kundenservice von Sony in Verbindung setzen. Wie oben schon erwähnt hatten einige Spieler sehr oft Probleme mit dem Fehler CE-108255-1 und bei einigen Betroffenen wurde den Berichten zufolge die komplette Konsole ausgetauscht, sodass unter Umständen auch ein Hardware-Defekt die Ursache für das Problem sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.