PS4 Lüfter reinigen über Tastenkombination: Geht das?

Wenn die PS4 laut beim Spielen wird, dann kann das unter anderem daran liegen, dass der Lüfter stark verstaubt ist. Wer nicht nur eine PlayStation 4 sondern auch den Vorgänger in Form der PlayStation 3 genutzt hat, der fragt sich vielleicht mal, kann man den PS4-Lüfter auch über eine Tastenkombination reinigen? Bei der PS3 kann man über eine Tastenkombination einen Lüfter-Test durchführen und den Lüfter für einige Sekunden auf das Maximum hochdrehen lassen. Dadurch wird häufig schon etwas Staub von dem Lüfter aus der Konsole befördert. Stellt sich die Frage, geht das auch bei der PlayStation 4?

PS4-Lüfter über Tastenkombination reinigen?

Nach unserer Recherche gibt es bei der PlayStation 4 leider keine Lüftertest-Funktion über die man den Lüfter über eine Tastenkombination für X Sekunden auf das Maximum aufdrehen und damit reinigen kann. Hat sich hier inzwischen etwas geändert? Wenn ja, dann hinterlasse uns gerne einen Hinweis in den Kommentaren und wir werden diesen Abschnitt um die Informationen ergänzen und aktualisieren.

PS4 Lüfter von Hand reinigen

Um den Lüfter der PS4 von Staub zu befreien und zu reinigen solltest Du als erstes die Konsole ausschalten und das Stromkabel entfernen. Anschließend kann man den Lüfter von Außen schon etwas entstauben, in dem man einen Staubsauger zur Hand nimmt und auf niedriger Stufe die Lüftungsschlitze entlang saugt. Auf diese Weise saugt man oft schon einen großen Teil von dem Staub aus der Konsole heraus. Anschließend kann man noch ein Wattestäbchen zur Hand nehmen und damit die Schlitze reinigen.

Wer es sich zutraut, der kann die PS4 auch aufschrauben und dann den Staub entfernen und die Konsole von innen reinigen. Dies ist sicherlich die beste Methode um einen lauten PS4-Lüfter wieder leise zu bekommen. Beachte dabei allerdings, wenn Du die Konsole aufschraubst, dann muss das Garantiesiegel durchtrennt werden und die Garantie erlischt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.