Planet Zoo Gehege bauen und reinigen

Wie kann man in Planet Zoo ein Gehege bauen? Was benötige ich alles, damit die “Konstruktion” als Gehege erkannt wird und man die ersten Tiere in das Gehege verschieben kann? Wer sich das neue Planet Zoo zugelegt hat, der wird wahrscheinlich erst einmal drauf losspielen und sich direkt einen eigenen Zoo erstellen. Auch wenn es ratsam ist das Tutorial zu spielen, da man dort viele Features wie eben auch den Bau von einem Gehege gezeigt bekommt, so kann man natürlich auch direkt ins kalte Wasser springen und sofort loslegen. Meist stellt sich dann die Frage, wie baut man überhaupt ein Gehege für ein Tier?

Gehege bauen in Planet Zoo: So geht’s

Der Bau von einem Gehege in Planet Zoo ist eigentlich relativ einfach. Neben entsprechenden Barrieren benötigt man für ein einfaches Gehege auch noch einen Gehegeeingang. Je nachdem für welche Tiere das Gehege gedacht ist, muss man allerdings ein paar Dinge beachten. Neben der Höhe der Mauer sollte man auch auf Eigenschaften wie den Widerstandsgrad sowie Wasserdichtigkeit achten und ist die Barriere erklimmbar oder nicht? Des Weiteren spielt auch die Höhe der Barriere bei einigen Tieren eine große Rolle. Wie die Gehege für die einzelnen Tiere aussehen sollten, dass kann man über das Zoopedia (oben links das Buch mit der Tatze unter den Gehegevoraussetzungen herausfinden.

  1. Wähle in der unteren Menüleiste unter den “Barrieren” die entsprechende Barriere aus und ziehe dann das Gehege ein. Wichtig ist, das Gehege muss geschlossen sein.
  2. Wenn die Mauern gezogen und das Gehege gebaut hat, dann benötigt man noch einen Gehegeeingang, den man ebenfalls unter den “Barrieren” über “Tore” findet.

Wenn man die Barriere auswählt oder baut, dann kann man auf der rechten Seite noch verschiedene Änderungen vornehmen und zum Beispiel neben einer geraden eine gewölbte Barriere bauen. Des Weiteren kann man einzelne Barriereteile ändern und zum Beispiel einzelne Teile durch eine Glas- oder Stein-Barriere austauschen.

Wenn das Grundgerüst von dem Gehege steht, dann kann man sich um den Inhalt kümmern. Je nachdem welche Tiere man in das Gehege verschiebt, müssen hier verschiedene Gegenstände gekauft werden. Am besten baut man das Gehege, verschiebt das Tier und schaut dann was ihm fehlt. Alternativ kann man unter “Gehege” in der Suche auch nach dem Tier suchen, um passende Gegenstände angezeigt zu bekommen.

Gehege reinigen und sauber machen

Wenn das Gehege nicht sauber wird, dann fehlt es an Mitarbeitern. In Planet Zoo gibt es bekanntlich verschiedene Mitarbeiter zu denen auch die Tierpfleger gehören. Die Tierpfleger kümmern sich nicht nur um die Tiere und versorgen diese mit ausreichend Futter, sondern die Tierpfleger machen auch das Gehege sauber und reinigen es regelmäßig.

Das war unsere kurze Anleitung zum Bau von einem Gehege in Planet Zoo. Natürlich kann man noch viel mehr an einem Gehege machen, aber das ist erst einmal das Grundprinzip. Gibt es eigentlich einen Geld Cheat in Planet Zoo?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.