Planet Zoo Geld-Cheat: Gibt es Cheats?

Gibt es eigentlich einen Geld-Cheat in Planet Zoo? Kann man sich per Cheat-Code unendlich Geld und Arterhaltungspunkte erschummeln? So wird früher oder später vielleicht mal die Frage von dem einen oder anderen Spieler von Planet Zoo aussehen. Wenn man sich seinen eigenen Zoo baut und einige Gehege erstellt, dann geht das schon ganz schön in das Geld. Es gibt zwar zig Möglichkeiten mit denen man in Planet Zoo Geld verdienen kann, doch manchmal wäre es praktisch wenn man sich das Geld einfach cheaten könnte, zum Beispiel wenn man etwas ausprobieren möchte, ohne sich das Geld erspielen zu müssen. Doch geht das überhaupt und gibt es einen Geld-Cheat?

Planet Zoo: Gibt es einen Geld Cheat?

Nach unserer Recherche gibt es in Planet Zoo keinen klassischen Geld-Cheat mit dem man auf Knopfdruck eine bestimmte Geldsumme auf das virtuelle Konto überweisen kann. Anders als im guten alten Zoo Tycoon kann man auch nicht einfach die Tastenkombination bestehend aus der Shift-Taste + 4 drücken, um das Konto mit 10.000 Dollar aufzuladen. Im Internet findet man zwar einige Trainer für Planet Zoo, allerdings ist die Nutzung von Trainern immer mit Vorsicht zu genießen, da darüber nicht selten auch Schadware verteilt wird. Aus diesem Grund sollte man einen Trainer nur von „vertrauenswürdigen Seiten“ verwenden. Wir sind aktuell noch auf der Suche nach einem funktionierenden Planet Zoo Trainer, sollten wir einen finden, werden wir diesen hier verlinken.

Sandbox-Modus spielen für unendlich Geld

In Planet Zoo gibt es unter anderem auch den Sandbox-Modus, wo man zum einen unendlich Geld und zum anderen unbegrenzt viele Arterhaltungspunkte zur Verfügung hat. Wer also einfach nur frei bauen und sich um das Geld sowie die Arterhaltungspunkte in Planet Zoo keine Gedanken machen möchte, der kann über das Hauptmenü den Sandbox-Modus starten und hier stehen einem unbegrenzt Geld zur Verfügung, um sich seinen Traumzoo bauen zu können.

Kann man in Planet Zoo die Zoos von anderen Spielern besuchen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.