Palworld Gebäude verfallen: Wie deaktivieren?

In Palworld kann man schon früh mit dem Lagerbau starten und kleinere Gebäude aus Holz bauen. Später kann man dann auch Gebäude aus stabileren Materialien wie Stein oder Eisen bauen. Wer schon das eine oder andere Haus in Palworld gebaut hat, der wird sich vielleicht mal fragen, warum verfallen einige Gebäude von alleine? Warum nehmen die Gebäude schaden und wie kann man den automatischen Verfall deaktivieren?

Gebäude verfallen von alleine und werden zerstört?

Die Gebäude in Palworld können nicht nur bei Überfällen einiges an Schaden nehmen und müssen dann regelmäßig gewartet und repariert werden, sondern die Gebäude verfallen auch mit der Zeit. Das passiert dann, wenn man die Gebäude außerhalb der Lagergrenze baut. Der Mittelpunkt des Lagers ist in Palworld die Pal-Box. Rund um die Pal-Box erscheint dann ein blauer Kreis, welcher die Lagergrenze anzeigt. Wenn man außerhalb dieser Lagergrenze baut, dann verfallen die Gebäude je nach Material und auch Einstellung schon ziemlich schnell.

Was kann man gegen den Verfall der Gebäude machen?

Verfallrate von Gebäuden ändern

  1. Im Palworld Hauptmenü auf „Spielen“ klicken und den Spielstand auswählen.
  2. Unten links die „Welteinstellungen“ öffnen und etwas weiter unten findet man die „Verfallrate von Gebäuden“.
  3. Die Verfallrate steht standardmäßig auf dem Wert „1“, kann aber erhöht oder auch auf 0 reduziert werden, um den Verfall komplett abzuschalten.

Gebäude verfallen und gehen von alleine kaputt

Kann man die Lagergrenze vergrößern?

Bislang gibt es keine Möglichkeit mit der man in Palworld das Lager vergrößern und die Lagergrenze erweitern kann. Mit Lagerstufe 10 schaltet man allerdings eine zweite Pal-Box und mit Lagerstufe 15 eine dritte Pal-Box frei, mit der man weitere Lager bauen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.