Nintendo Switch Sports ohne Joy Con mit Pro Controller spielen?

Vor wenigen Tagen ist das neue Nintendo Switch Sports erschienen und wie schon zu erwarten war, erfreut sich der Titel einer großen Beliebtheit bei den Switch-Besitzern. Wer sich das Spiel zugelegt und auch schon die eine oder andere Runde gespielt hat, der wird sich vielleicht mal die Frage stellen, ob man Switch Sports auch ohne Bewegungssteuerung mit einem Pro-Controller oder aber auch im Handheld-Modus spielen kann? Kann man die Steuerung umschalten oder funktioniert das Spiel ausschließlich über die Motion Controls von den Joy Con-Controllern?

Nintendo Switch Sports mit Pro Controller spielen? Bewegungssteuerung deaktivieren?

Aktuell kann man Nintendo Switch Sports ausschließlich über die Bewegungssteuerung mit einem bzw. zwei Joy-Con-Controllern spielen. Bislang unterstützt das Spiel weder einen Pro-Controller noch kann man das Spiel im Handheld-Modus ohne Bewegungssteuerung spielen. Sobald man das Spiel im Handheld-Modus startet, wird man aufgefordert die Joy Con-Controller zu entfernen und in die Hand zu nehmen. Wer Nintendo Switch Sports auf der Switch Lite spielen möchte, der muss vor dem Start des Spiels einen bzw. zwei Joy-Con-Controller mit der Konsole verbinden, bevor man das Spiel starten und spielen kann.

Kurz gesagt kann man also zusammenfassen, nein man kann in Nintendo Switch Sports nicht die Bewegungssteuerung ausschalten und das Spiel mit einem “normalen” Switch Pro Controller spielen. Wenn man das Spiel im Handheld-Modus spielen möchte, dann benötigt man auch einen bzw. zwei Joy-Con-Controller.

Nach bisherigen Informationen wird sich an dem Thema aufgrund des Spieldesigns und Gameplays auch wohl erst einmal nicht so schnell ändern.

Nintendo Switch Sports mit Pro Controller spielen?

Tipp: So kann man einen perfekten Aufschlag im Tennis von Nintendo Switch Sports machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.