Nintendo Switch orten lassen, wenn verloren?

Was tun, wenn man die Nintendo Switch verloren hat? Kann man die Nintendo Switch orten lassen und wenn ja, wie funktioniert das? Wer die Hybrid-Konsole aus dem Hause Nintendo besitzt, der wird diese wahrscheinlich nicht nur zuhause in der Docking-Station nutzen, sondern auch häufiger im Handheld-Mode verwenden und das sowohl in den eigenen vier Wänden als auch auf Reisen. Wie immer bei Geräten die man mit sich herumschleppen kann, manchmal lässt man das Gerät irgendwo liegen und findet es dann nicht mehr wieder, ähnlich wie das beispielsweise bei einem Smartphone oder auch Tablet der Fall ist. Wenn die Nintendo Switch verloren ist, dann stellt sich die Frage, wie kann man diese wieder orten?

Nintendo Switch über GPS orten lassen?

Anders als es bei Smartphones heutzutage fast schon Standard ist, kann man die Nintendo Switch leider nicht orten lassen. Die Nintendo Switch hat kein GPS-Modul verbaut über die man die Hybrid-Konsole wie vom Smartphone gewohnt auf Knopfdruck orten und wiederfinden kann. Wer die Switch in den eigenen vier Wänden verloren hat, der kann diese über einen „Trick“ orten und zwar in dem man die Joy-Con-Controller vibrieren lässt. Voraussetzung dafür ist, dass man einen Pro Controller zur Hand hat, der mit der Konsole verbunden ist.

Verlorene Nintendo Switch orten über Joy-Con-Vibration

Wenn man die Nintendo Switch „orten“ möchte und einen Switch Pro Controller hat, der mit der Switch verbunden ist, dann muss man folgendermaßen vorgehen.

  1. Als erstes hält man die Home-Taste von dem Pro-Controller gedrückt, bis dieser einmal vibriert.
  2. Anschließend tippt man einmal auf die A-Taste, drückt das Steuerkreuz einmal nach unten und dann mehrmals nach rechts (mindestens fünf mal, lieber ein paar mal mehr).
  3. Im nächsten Schritt drückt man das Steuerkreuz zweimal nach links, wieder die A-Taste, einmal das Steuerkreuz nach unten und wieder die A-Taste.
  4. Jetzt befindet man sich in dem „Controller suchen“-Menü, wo man einmal nach rechts und die A-Taste drücken muss, um die Joy-Con zu finden. Sollte man beim ersten mal nicht fündig werden, dann wieder einmal nach rechts (oder unten) und die A-Taste drücken.

Den sehr praktischen Trick mit dem „Nintendo Switch orten“ über den Controller haben wir uns übrigens nicht selber ausgedacht, sondern in dem verlinkten Video-Guide von dem YouTube-Kanal SeeTv entdeckt.

6 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.