Netflix Neuerscheinungen 2016: Neue Filme und Serien in einer Liste (Deutschland)

Was für Netflix Neuerscheinungen kann man im Jahr 2016 erwarten und welche neuen Filme und Serien wird es in diesem Jahr geben? Auch wir als begeisterter Nutzer von dem beliebten Streaming-Dienst haben uns diese Frage gestellt und deshalb alle bislang bekannten neuen Titel hier aufgelistet. Mittlerweile ist das Streaming auch in Deutschland auch so langsam aber sicher sehr beliebt und die Nutzerzahlen steigen von Jahr zu Jahr. Nachdem es bereits seit einigen Jahren umfangreichen Musikstreaming zu einem bezahlbaren Preis gibt, kann man das Gleiche nun auch für das Streaming von Filmen bekommen und etliche Blockbuster und vor allem beliebter Serien kinderleicht und vor allem legal über das Internet schauen. Hier haben sich etliche große Player aus Übersee auch in Deutschland angesiedelt und dazu gehören unter anderem Amazon Prime Instant Video, oder aber auch das brandneue und sehr beliebte Netflix. Netflix kann nicht nur durch viele Exklusive Titel überzeugen, sondern auch durch eine große Palette an neuen Filmen und Serien, die nach und nach von dem Anbieter veröffentlicht werden. Durch die einfache Bedienung, umfangreiche Unterstützung für verschiedene Systeme und vieles mehr ist der Dienst sehr zu empfehlen. Das Programm und Portfolio an Filmen und Serien wird regelmäßig durch Neuerscheinungen bei Netflix erweitert. Da wir uns bereits Ende letzten Jahres die Frage gestellt haben, welche neuen Filme und Serien es in den Netflix Neuerscheinungen 2016 gibt, haben wir die bislang bekannte Liste an neuen Filmen und Serien für Deutschland hier kurz zusammengefasst.

Neuerscheinungen bei Netflix in 2016

Neue Filme und Serien: Die Netflix Neuerscheinungen 2016

Neue Filme und Serien: Die Netflix Neuerscheinungen 2016

Unter dieser Überschrift findest Du die neuen Filme und die neuen Serien bei Netflix im Jahr 2016. Wir haben die bislang bekannten Neuerscheinungen unter den verlinkten Absätzen und den verlinkten Artikeln zusammengefasst, sodass Du dir schnell und einfach einen Überblick machen kannst. Auch in diesem Jahr gibt es bereits einige spannende Ankündigungen und sowohl bei den Filmen sind etliche Blockbuster dabei oder aber auch neue beliebte Serien wie zum Beispiel die vierte Staffel von The Waking Dead und vieles mehr. Da es den Rahmen sprengen würde alle Netflix Neuerscheinungen für 2016 auf einer Seite aufzulisten, haben wir für jeden Monat in diesem Jahr eine Übersicht erstellt.

Archiv:

Die Seite wird regelmäßig aktualisiert und mit den neuen angekündigten Filmen und Serien auf Netflix ergänzt, die noch diesem Jahr zum Streaming zur Verfügung stehen sollen. Wenn wir einen Erscheinungstermin für einen neuen Film oder Serie vergessen haben sollten, dann schreibe uns immer gerne über den Kommentarbereich dieser Seite.

So holst Du mehr aus Netflix raus

Neben den oben veröffentlichten Links zu den Netflix Neuerscheinungen aus 2016 haben wir dir unter den folgenden Absätzen noch einige persönliche Tipps zusammengefasst, um das meiste aus dem Streaming-Dienste rausholen zu können. Es gibt mittlerweile etliche Plugins und Einstellungsmöglichkeiten, um den Dienst noch besser zu machen, als er schon ist.

Tipp 1: Seine Vorlieben in Netflix angeben

Gerade wenn man Netflix auf dem Smartphone oder aber auch über die eine oder andere Set-Top-Box benutzt, dann sind die Empfehlungen teilweise sehr interessant und nützlich, und man wird vielleicht auf die eine oder andere Serie oder Film aufmerksam gemacht, den man so bislang noch nicht kannte. Auch wenn das System scheinbar nach und nach die Vorlieben erkennt und zuordnen, kann man das System auch selber füttern. Dazu kann man unter den Einstellungen die “Vorlieben-Einstellungen” setzen. Alternativ empfiehlt es sich auch immer nach einem Film oder eine Serie diese zu bewerten. Es geht schnell und erfahrungsgemäß sind die späteren Vorschläge sehr gut.

Tipp 2: Sehen, was bei Netflix viel geschaut wird

Neben den Empfehlungen über den oben erwähnten Algorithmus kann man sich auf der Webseite namens InstantWatcher auch schnell anzeigen lassen, welche Inhalte gerade bei Netflix besonders angesagt sind und dementsprechend auch viel geschaut werden. Die Webseite ist natürlich vollkommen kostenlos und einfach zu bedienen. Über die zahlreichen Filter lassen sich nicht nur die Länder einstellen, sondern auch die Genre, Datum der Veröffentlichung, Bewertungen und vieles mehr. Für alle Fans von Netflix lohnt sich ein Besuch der Seite auf jeden Fall.

Tipp 3: Trailer und IMDb Bewertungen in Netflix einblenden

Für hart eingesessene Filmfans sind die Bewertungen von Netflix zur grundlegenden Übersicht zwar gut geeignet, besser und beliebter sind dabei aber sicherlich die Bewertungen von bekannten Portalen wie zum Beispiel von IMDb oder aber auch von Diensten wie Rotten Tomatos. Dank der kostenlosen Chrome-Erweiterung namens Netflix Enhancer kann man diese schön in das Video-On-Demand-Portal über seinen Browser einbauen lassen. Zusätzlichen zu den Bewertungen von IMDb bekommt man außerdem eine komfortable Funktion angezeigt, um schnell einen Trailer zu dem Film abspielen zu können.

Hast Du weitere gute Tipps für die Nutzung von Netflix? Die oben veröffentlichten Netflix Neuerscheinungen 2016 werden wir regelmäßig aktualisieren. Wir können nicht garantieren, das die Einträge aktuell oder korrekt sind, wir geben unser bestes.

28 comments

  • Also für jemanden, dem Serien egal sind, ist das Angebot wirklich gar nix.Die Filme sind zum großen Teil steinalt.
    Dafür 7,99?
    Nein Danke.

    Reply
    • Ich finde Netflix klasse! Es gibt ein riesiges Angebot an Serien und es sind vor allem auch ganz viele Animes dabei. Es ist eben nicht der 0815-TV-Kram, der sonst läuft. Ich bin sehr zufrieden!

      Reply
    • Netflix ist ja auch für Serien gedacht 😀
      Außerdem…wer schaut heutzutage keine Serien??? Filme sind doch so Anfang 2000er 😉

      Reply
    • Netflix ist wirklich toll!
      Das einzige was ich zu bemängeln habe ist, dass die Serien nicht zu Ende gehen, sondern es nur beispielsweise zwei Staffel vorhanden sind

      Reply
  • Ganz ehrlich ich habe mich umsonst angemeldet für 7,99€ und bereue es total. Mir ist aufgefallen dass einige Filme nicht drauf sind zB hangover 1 und hangover 3 und von den hangover 2 ist gar nicht dabei und bei alle andere Filme genau so. Und da ich eine Tochter habe die hörgeschädigt ist und müssen alle Filme mit untertittel anschauen die untertittel sind sowas von falsch übersetzt voll bescheuert also ganz ehrlich Leute finegr weg von netflix ich kündige auch da

    Antonia

    Reply
    • Du sollst auf Netflix auch nicht die 0815 Sachen gucken die auch im free tv laufen du musst die sendunge von Netflix schauen und dich nicht auf Filme beschrenken erweitere mal dein Spektrum und mach nicht Netflix für alle anderen schlecht

      Reply
  • Also ich habe netflix jetzt ca einen Monat. Ich finds klasse gerade auch mal ältere Filme zu schauen. Da erinnert man sich an manche perle die man so nur ab und an mal im TV sah. Außerdem habe ich das schauen von Serien für mich entdeckt. Vorher war ich davon nämlich eher abgeschreckt. Was einem hier zum Beispiel mit penny dreadfull geboten wird ist ganz großes Kino! Ich will es nicht mehr missen! Nur an der Aktualität muss tatsächlich noch gearbeitet werden. Ich wäre dann auch bereit mehr zu zahlen. Ich nehme zur zeit das Abo für 8,99 € war um hd auf zwei Geräten streamen zu können. Bei Verbesserung der Aktualität würde ich den ein oder anderen dvd kauf sparen und der ärger über einen nicht so guten Film wäre geringer. Also Netflix schraub an der Aktualität der filme und ich bin 200% zufrieden.

    Reply
  • Ganz ehrlich? Wozu gibt es Hola? Wer sich nur auf das deutsche Angebot beschränkt, ist selbst schuld :-D.

    Reply
  • Klar sind nur wenig aktuelle filme auf netflix abrufbar. Dafür sind sämmtliche filme und serien mit deutschen untertiteln ausgestattet, was für mich als ausschließlich originalfassungen bevorzugenden DAS ausschlaggebende argument war und ist. Das serienangebot ist völlig zufriedenstellend, auch wenn natürlich HBO produktionen weniger bis gar nicht vorhanden sind. Allerdings können sich einige der netflixproduktionen sehr wohl sehen lassen, als da wären: Better call saul, the killing, bloodline, the returned, house of cards, etc
    gruß…

    Reply
  • Also ich wollte mal 1 Monat testen, habs aber gelassen. Wer gleich alle meine Daten incl. Bankverbindung will, ohne das ich auch nur 1 sek was gesehen habe, nein danke !
    Dazu ist das Angebot noch grottiger als bei Maxdome… nö danke.

    Reply
    • Bei Maxdome muss man aber für die meisten aktuellen Filme und Serien nochmal extra auf die schon vorhandene monatliche Gebühr drauf bezahlen. Deswegen ist auch das Angebot vermeintlich besser.
      Ist ja auch allerhand, dass man für einen Monat kostenloses Streaming schon so ein großes Opfer bringen muss und die Bankverbindung angegeben. Das Leben ist halt nicht umsonst..

      Reply
    • Blödsinn. Ich hatte Maxdome und für gute Titel zahlt man dort extra. Klar gibt es nicht alles auf Netflix das man bei Kinox um BS schaut aber Netflix ist legal und es kann eben dauern sich die Rechte für einen Film oder eine Serie zu besorgen.

      Tut mir für manche von euch leid das ihr dort so eine scheiße wie GZSZ oder den anderen Rotz der im Free TV läuft nicht schauen könnt aber so bald es den dort geben wird werde ich mein Abonnement sofort kündigen.

      Reply
  • Ich habe Netflix seit dem Deutschlandstart abonniert und bin sehr zufrieden. Sicher ist das Angebot noch ausbaufähig. Trotzdem ist das Angebot an Serien, Filmen und Dokumentationen im letzten Jahr schnell mehr geworden. Für aktuellste Veröffentlichungen muss man eben andere Dienste in Anspruch nehmen.
    Die Menüführung ist sehr übersihtlich und leicht zu bedienen und es funktioniert immer alles. Keine Pixelfehler, oder Bild und Tonstörungen. Und am wichtigsten keine Werbung oder Zusatzkosten.
    Außerdem sind meine Zugangsdaten sind nicht IP-Gebunden.

    Reply
  • NETFLIX is nicht nur wegen der Eigenproduktionen klasse sondern auch wegen der recht offiziellen & legalen möglichkeit das ABO im Freundeskreis zu teilen…. 11,99 € / 4 Teilnehmer sind 3€ im Monat…. was solls…. dafür ist das TOP ich kann die Inhalte sehen wann immer ich will, ohne WERBUNG in HD/UHD und ich muss nicht den selbstproduzierten RTL und Co. mist schauen……

    Reply
  • ich finde netflix klasse, die serien sind alle da, an denen ich intressiert bin und ach die app ist wunderbar. ausserdem zahle ich mit meiner freundin für so viele filmangebote 5 eurp die woche, schnäppchen!

    Reply
  • Wisst Ihr noch, was man damals für 7,99 in der Videothek bekommen hat?
    Seid nicht so verzogene Mistgören. Keiner ist Euch was schuldig.

    Reply
  • Ich bin ganz zufrieden mit dem Angebot. Schade ist nur das eine Serie,die letzten Monat,lt Netflix mit der 2. Staffel im Programm hätte sein sollen,nicht erschienen ist. Auf die Fortsetzung warte ich schon…

    Reply
  • Ich habe Netflix jetzt schon über ein Jahr und bin begeistert. Früher waren mir Filme um einiges lieber, Serien vermied ich so gut es ging, da in einer 45 min. Serie 3x Werbung zu sehen war. Brauchte ich nicht. Seit Netflix hat sich mein Fernsehverhalten verändert. Bin zu einem richtigen Serienjunkie geworden. Breaking Bad, Spartacus, Better Call Saul, Penny Dreadfull, House of Cards, Daredevil, Sleepy Hollow – alles schon gesehen und ganz ohne Werbung für 9 Euro im Monat… das sind nicht einmal 3 Bier in einer Bar… was wollt ihr mehr?

    Reply
  • Ganz ehrlich. Was beschwert ihr euch? Nur ältere Filme drauf? Es hat tolle Sachen drauf, auch an Serien, obwohl es leider noch nicht viele Staffeln hat bei vielen. Hasse warten. Übrigens muss Netflix auch die Rechte haben Filme und Serien rein zu stellen, deshalb sollte man das Neuste nicht erwarten. Dafür find ich das Angebot gut. Obwohl es noch schade ist, das wenn der 1. Teil eines Filmes drauf ist, das der 2. fehlt oder das von einer Serie nicht alle Folgen drauf sind oder sogar Staffeln. Wie bei Pokémon Indigo oder bei Doctor Who erst ab Staffel 5. Ansonsten bin ich zufrieden

    Reply
    • Ist alles okay bin seid fast einem Jahr kunde ich zahle 9.99 und bin zu Frieden ich habe mir einige Kommentare durchgelesen und finde es echt lustig wenn ihr kein Bock habt Konto Nr ist ja normal wenn ich zb kein Bock mehr habe kündige ich das ganze ihr seid echt verwöhnt wenn ich mir die fernsehe Zeitung durch lese bin ich bei netflix besser dran

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.