Minecraft Dungeons Online-Spiel eingeschränkt: Privilegienfehler beheben?

Wieso erscheint in Minecraft Dungeons die Fehlermeldung mit einem Privilegien-Fehler und der Meldung “Kann nicht spielen, da das Online-Spiel eingeschränkt ist“? Was kann man tun, wenn der Multiplayer in Minecraft Dungeons nicht funktioniert? So oder so ähnlich wird vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der sich das neue Action-RPG namens Minecraft Dungeons für die Xbox One oder auch den PC zugelegt hat (die Version auf der PS4 und der Nintendo Switch sind wohl nicht von dem Fehler betroffen). Was meist die Ursache für das Problem ist und wie man dieses beheben kann, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Minecraft Dungeons: Das Online-Spiel ist eingeschränkt

Wenn in Minecraft Dungeons das Online-Spiel als eingeschränkt angezeigt wird und der Privilegienfehler erscheint, dann liegt das den Berichten zufolge wohl an der falsch eingestellten Kindersicherung auf der Konsole. Um zu prüfen, ob die Ursache für das Problem daran wirklich liegt, kann man die Kindersicherung einmal kurz deaktivieren bzw. anpassen und es dann noch einmal ausprobieren. Wichtig ist übrigens, nachdem man die Kindersicherung auf der Xbox One deaktiviert hat, muss man sich einmal im Spiel ausloggen und wieder einloggen.

Wenn man sich in Minecraft Dungeons ausloggen will, dann startet man das Spiel und drückt danach einmal die View-Taste (auch bekannt als Select-Taste). Anschließend wird man ausgeloggt und kann sich erneut mit dem jeweiligen Account wieder einloggen. Wenn man jetzt versucht ein Onlinespiel in Minecraft Dungeons zu starten, dann sollte nicht mehr angezeigt werden, dass das Online-Spiel eingeschränkt ist.

Wer auch mit dem Problem zutun hatte und noch weitere Lösungsansätze kennt, der kann diese gerne hier in den Kommentarbereich posten.

12 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.