MGS 5 The Phantom Pain Beziehung verbessern: Quiet, D-Dog und D-Horse

Wie kann ich Beziehnung zu den Begleitern in MGS 5 The Phantom Pain verbessern? Früher oder später trifft man in der Welt von dem neuen Metal Gear Solid auf einige Begleiter. Dazu gehören nicht nur das Pferd namens D-Horse sondern auch der Hund mit dem Namen D-Dog sowie die nicht gerade gesprächige Scharfschützin namens Quiet. Wie man Quiet oder aber den Hund freischalten kann, das haben wir unter den verlinkten Beiträgen ausführlich beschrieben. Die Begleiter in Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain kann man nicht nur freischalten und für die eigenen Missionen gewinnen, sondern man kann zu diesen auch eine bessere Beziehung aufbauen.

MGS 5 The Phantom Pain: Beziehungswert zu Begleitern erhöhen

Insgesamt stehen dir in MGS 5 The Phantom Pain vier verschiedene Begleiter zur Verfügung, auf die man im Verlauf das Spiels trifft. Bei ins drei Begleitern kannst Du die Beziehung durch bestimmte Aktionen verbessern, dazu gehören zum Beispiel der D-Dog, Quiet oder das D-Horse. Ausgenommen davon ist der Mini-Mech in Form des D-Walker, der besteht aus Metall und hat keine Gefühle.

Den aktuellen Beziehungswert zu dem jeweiligen Buddy kannst Du in der Luftkommandozentrale vor einer Mission sehen, dieser steht auf der rechten Seite neben dem Buddy und besteht aus 10 Symbolen. Ein Symbol entspricht dabei 10 Prozent des Beziehungswertes. Wenn Du es schaffst diese Leiste zu füllen und den Beziehungswert zu erhöhen, dann kannst Du für den Hund D-Dog oder D-Horse beispielsweise weitere Outfits freischalten und das Aussehen verändern.

MGS 5 The Phantom Pain: Beziehung zu Quiet, D-Dog und D-Horse verbessern

In der nachfolgenden Tabelle haben wir dir einige Möglichkeiten aufgelistet mit denen Du die Beziehung zu den Begleitern in MGS 5 The Phantom Pain verbessern und den Beziehungswert erhöhen kannst. Für einige Aktionen verändert sich der Beziehungswert nach unten, für andere Aktionen kann der Wert aber auch wieder runter gehen, beispielsweise wenn man den Begleiter umschießt.

Beziehung von allen Begleitern verbessern

Nachfolgend einige Möglichkeiten für alle drei der genannten Begleiter den Beziehungswert zu verbessern. Von verbessern bis nach verschlechtern.

Aktion Beziehungswert Veränderung
Ausrüstungsgegenstand für Begleiter erforschen +2
Begleiter mit zur Mission nehmen +2
Missionsgebiet gemeinsam mit Begleiter verlassen (Heli) +1
Begleiter auswechseln oder wegschicken -0,5
Begleiter nicht tödlichen Schaden zufügen -1
Begleiter tödlichen Schaden zufügen -2

Beziehung zu Quiet verbessern

Wer die Beziehung zu der ungesprächigen Scharfschützin namens Quiet in MGS 5 The Phantom Pain verbessern will, der sollte folgende Tipps beachten

Aktion Beziehungswert Veränderung
Quiet in Mission 11 nicht tödlichen Schaden zufügen +2
Quiet einen Außenposten ausspähen lassen +1
Befehl „Ich brauche Deckung“ erteilen +0,5
Quiet wird verletzt -2

Beziehung zu D-Dog verbessern

Wer den kleinen süßen Welpen in D-Dog in ausgewachsen verwandelt hat, der kann auch zu dem Hund in MGS 5 The Phantom Pain die Beziehung verbessern und das geht folgendermaßen.

Aktion Beziehungswert Veränderung
Mother Base Zwischensequenz um D-Dog anschauen +2
D-Dog für 5 Sekunden aus der Ego-Perspektive beobachten +0,5
D-Dog auf der Mother Base +0,5
D-Dog wird verletzt -2

Kennst Du noch weitere Möglichkeiten um die Beziehung zu deinen Begleitern in Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain zu verbessern?

Related Posts

No related posts found.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.