Mario Kart Tour Rangliste aufsteigen: So geht’s

Wenn man in dem neuen Mario Kart Tour den Yoshi-Cup beendet hat, dann wird die Rangliste freigeschaltet. In der wöchentlichen Rangliste kann man sich dann mit bis zu 20 Spielern messen und durch gute Platzierungen in dem jeweiligen Cup in der Rangliste aufsteigen. Je besser die Platzierung in der Rangliste ist, desto größer und besser fallen natürlich auch die Belohnungen aus. Stellt sich nur die Frage, wie kann man eigentlich die Rangliste aufsteigen?

Mario Kart Tour: So kannst Du in der Rangliste aufsteigen

Mario Kart Tour Rangliste aufsteigenWenn Du die Rangliste aufsteigen möchtest, dann musst Du einfach möglichst gute Platzierungen und möglichst viele Punkte in den Rennen aus dem Ranglisten-Cup einfahren, was in dieser Woche der Koopa-Cup ist. Du kannst die Rennen aus dem Ranglisten-Cup jederzeit wiederholen und versuchen eine noch bessere Punktzahl zu erspielen, in dem man zum Beispiel mehr Punkte im Rennen sammelt oder den ersten Platz erreicht, sofern nicht bereits geschehen.

Neben einem Fahrer mit guten Basispunkten kann es manchmal auch Sinn machen einen Fahrer mit nicht so hohen Basispunkten, dafür aber mit drei Item-Boxen auszuwählen. Die drei Item-Boxen machen es meist nicht nur einfacher auf die vorderen Positionen zu kommen, sondern man erhält auch Aktionspunkte für die Nutzung der Items, in dem man beispielsweise einen Gegner damit abschießt. Außerdem solltest Du die Motorklasse auf 150 ccm einstellen, um mehr Punkte für einen Sieg zu erhalten.

Tipp: So bekommst Du mehr Punkte in Mario Kart Tour.

Ranglisten Belohnungen

Die Ranglisten-Belohnungen auf den vorderen Plätzen können sich sehen lassen. So erhält man auf den ersten Plätzen nicht nur Goldmünzen und Rubine, sondern auch Punkte-Tickets über die man wiederum die Basispunkte von einem Fahrer, Fahrzeug oder Gleiter erhöhen kann.

Platzierung Belohnung
1.
  • 20 Rubine
  • 1.000 Goldmünzen
  • 3 Punkte-Tickets für Fahrer
  • 3 Punkte-Tickets für Fahrzeuge
  • 3 Punkte-Tickets für Gleiter
2.
  • 15 Rubine
  • 1.000 Goldmünzen
  • 2 Punkte-Tickets für Fahrer
  • 2 Punkte-Tickets für Fahrzeuge
  • 2 Punkte-Tickets für Gleiter
3.
  • 10 Rubine
  • 1.000 Goldmünzen
  • 1 Punkte-Tickets für Fahrer
  • 1 Punkte-Tickets für Fahrzeuge
  • 1 Punkte-Tickets für Gleiter
4.
  • 5 Rubine
  • 500 Goldmünzen
5.
  • 5 Rubine
  • 500 Goldmünzen
6.
  • 5 Rubine
  • 500 Goldmünzen
7.
  • 300 Goldmünzen
8.
  • 300 Goldmünzen
9.
  • 300 Goldmünzen
10.
  • 300 Goldmünzen

Rangliste noch nicht freigeschaltet?

Wie oben schon erwähnt wird die Rangliste in Mario Kart Tour erst mit dem Yoshi-Cup freigeschaltet. Solltest Du den Yoshi-Cup noch nicht abgeschlossen haben, dann solltest Du das machen und schon solltest Du die Meldung angezeigt bekommen, dass die Rangliste freigeschaltet ist und Du jetzt Ranglisten-Punkte im Koopa-Cup erspielen kannst, um in der Rangliste aufsteigen zu können.

Die Rangliste ist übrigens auch Teil einer Mission namens “Erreiche Rangliste 5”. In der Mission musst Du in einer wöchentlichen Rangliste mindestens den fünften Platz erreichen.

4 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.