Mario Kart Tour: Missionen Guide

In Mario Kart Tour schaltet man nach einigen Cups die Missionen frei. Die Missionen sind vereinfacht gesagt kleinere Aufgaben, die man in den Rennen erledigen kann. Zu den Missionen gehören beispielsweise so etwas wie 100 Rennen gewinnen, 10 Turbo-Starts machen oder auch ein bestimmtes Spieler-Level erreichen. In diesem Artikel haben wir einen kurzen Guide zu den Missionen erstellt.

Missionen in Mario Kart Tour

Mario Kart Tour Missionen GuideDie Missionen sind in verschiedene Kategorien aufgeteilt. Da gibt es zum einen die Standard-Missionen sowie die wechselnden Tour-Missionen und zum anderen die Gold-Missionen. Die Gold-Missionen können nur gespielt werden, wenn man einen Gold-Pass hat. Wenn man eine Mission erfüllt, dann erhält man dafür verschiedene Belohnungen. Bei den Standard-Missionen kann man beispielsweise Rubine erspielen, bei den Tour-Missionen und Gold-Missionen gibt es große Sterne. Zusätzlich erhält man noch weitere Belohnungen, wenn man drei Missionen in einer vertikalen, horizontalen und diagonalen Reihe abschließt.

Mario Kart Tour Missionen Guide

Auch wenn viele der Missionen in Mario Kart Tour ziemlich selbsterklärend und meistens reine Fleißaufgabe sind, so gibt es auch die eine oder andere Mission, bei der man nicht auf Anhieb versteht, was man so wirklich machen muss. In diesem Artikel haben wir eine kurze Anleitung zu den kniffligen Missionen erstellt.

Absolviere 100 Sprungturbos

Der Sprungturbo wird automatisch ausgeführt, wenn man über eine Rampe fährt. Das können nicht nur richtige Rampen, sondern auch Baumstämme oder andere kleinere Erhöhungen auf der Strecke sein.

Löse 5-mal eine Partyzeit aus

Die Partyzeit kann man mit einem Fahrer auslösen, der drei Item-Boxen auf einer Strecke hat, zum Beispiel der Fahrer Koopa auf der Strecke Koopa-Strand oder Toad auf Toads Piste. Wenn man drei gleiche Items hat, dann kann die Partyzeit zufällig ausgelöst werden. Weitere Informationen zum Partyzeit auslösen in Mario Kart Tour.

Sammle 30 Münzen in einem Rennen

Es gibt einige Strecken auf denen man die 30 Münzen in einem Rennen relativ einfach und schnell sammeln kann. Dazu gehören zum Beispiel Yoshis Piste oder aber auch Toads Piste.

Fahre 3 Röhren um

Die grünen Warp-Röhren kann man normalerweise nicht umfahren, sodass man sich hier ein Item wie einen Bowser-Panzer, Megapilz oder eine Superhupe zur Hilfe nehmen muss. Als Strecke empfehlen sich hier die Mario-Strecken, wo man relativ viele Röhren auf der Strecke finden kann.

10 Turbo-Starts machen

Um in Mario Kart Tour einen Turbo-Start zu machen musst Du einfach beim Start ab der zweiten Sekunde beschleunigen.

5 Treffer mit Superhupen

Die Superhupe ist ein normales Item, mit dem man nicht nur Items wie den blauen Stachelpanzer abwehren kann, sondern auch Gegner um sich herum ins Schleudern bringen kann. Die Superhupe erhält man häufig auf den ersten Positionen.

Sprungturbo auf Heißluftballon auslösen

Wenn Du mit dem Kart auf einen Heißluftballon fliegst, dann wird ein Sprungturbo ausgelöst. Die Mission mit dem Heißluftballon Sprungturbo lässt sich am einfachsten im Peach-Cup bei der der “Weiter Gleiten” Challenge abschließen. Du musst die drei Sprungturbos übrigens nicht in einem Versuch machen, sondern Du kannst die Challenge einfach neu starten und weiteren Sprungturbo machen machen.

Schließe 1 Münzrausch ab

Über einen Münzrausch kannst Du schnell und einfach Goldmünzen farmen. Um einen Münzrausch zu starten, musst Du oben auf das Plus-Symbol bei den Münzen tippen, unten einen Multiplikator auswählen und den Münzrausch starten.

Erreiche Rangliste 5

Nach dem Yoshi-Cup wird die Rangliste freischaltet. Unter den Standard-Missionen muss man einmal Rangliste 5 erreichen, also den fünften Platz in einer wöchentlichen Rangliste.

Erledige 5 Krabben

Auf Strecken wie dem Koopa-Strand findest Du einige Krabben, die Du entweder umfahren oder mit einem Item wie einem Koopa-Panzer abschießen kannst.

Fahrer mit Schleife

Mit Peachette oder Wendy insgesamt 20 Sprung-Turbos in einem Rennen machen. Als Strecke empfiehlt sich hier der Gebirgspfad X.

10 Treffer mit Bumerang

Der Bumerang ist ein Spezial-Item von den Fahrern Larry, Baby Mario und Baby Luigi.

Fahre 5 Pylonen um

Die Pylonen findet man unter anderem auf der Strecke Koopa-Großstadtfieber R aus dem Rosalina Cup.

Gekrönter Fahrer

Zu den Fahrern mit Krone gehören unter anderem Baby Daisy, Baby Peach, Baby Rosalina, Daisy, Peach, Rosalina und König Buu Huu.

Fahrer mit kurzen Ärmeln

Zu den Fahrern mit kurzen Ärmeln gehören unter anderem Peach, Daisy, Wario, Baby Daisy und Baby Rosalina.

Rivalen mit Kugelwilli in einen Unfall verwickeln

Verwickle mithilfe von Kugelwillis 3-mal Rivalen in einen Unfall. Bei den Kugelwillis handelt es sich um ein normales Item aus den Item-Boxen, siehe Kugelwilli in Mario Kart Tour bekommen.

Ziel erreichen, während Du in einen Unfall verwickelt bist

Selber eine Banane vor die Ziellinie legen, in der nächsten Runde durch die eigene Banane fahren und dadurch “in einen Unfall verwickelt” die Ziellinie erreichen.

Gibt es noch weitere Mario Kart Tour Missionen bei denen Du nicht weiter kommst? Wir werden diesen Missionen-Guide immer mal wieder um Aufgaben ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.