Mario Kart Tour: Abkürzungen im Überblick

Gibt es eigentlich Abkürzungen in Mario Kart Tour? Wenn ja, auf welchen Strecken findet man eine Abkürzung und wie kann man diese nutzen? Wer schon einmal Mario Kart auf irgendeiner Nintendo Konsole gespielt hat, der wird vielleicht auch schon einem die eine oder andere Abkürzung auf einer Strecke entdeckt haben. Über die Abkürzung kann man sich oft einen großen Vorsprung einfahren, je nachdem ob die Gegner auch von der Abkürzung wissen oder nicht. Wer sich vor kurzem den mobilen Ableger von Mario Kart auf sein Handy heruntergeladen hat, der wird sich vielleicht auch fragen, gibt es in Mario Kart Tour Abkürzungen?

Mario Kart Tour: Abkürzungen auf den Strecken

Auch in Mario Kart Tour viele Abkürzungen auf den Strecken. Da viele der Strecken aus der mobilen Version von Mario Kart bereits aus älteren Mario-Kart-Spielen stammen, sind auch viele der Abkürzungen weiterhin vorhanden und können während dem Rennen genutzt werden.

  • Marios Piste 1: Rechts über die große Sandfläche fahren (vor der Zielkurve, Pilz erforderlich).
  • Dinodino-Dschungel: Hinter dem großen Dino und der kleinen Durchfahrt kannst Du rechts eine kleine Abkürzung nehmen.
  • Dinodino-Dschungel: In der Dino-Höhle rechts fahren und Beschleunigungsstreifen nehmen.
  • Shy Guys Basar: Auf dem Basar kannst Du ganz rechts über ein Beschleunigungsstreifen auf die Basarstände fahren, wo sich weitere Beschleunigungsstreifen befinden.
  • Shy Guys Basar: Nach der geraden mit den drei grünen Gefäßen hinter der Rechtskurve gleich links runterrfahren.
  • Yoshis Piste: Durch die kleine Höhle mit den Piranha Pflanzen auf der rechten Seite (Pilz erforderlich).
  • Koopa Strand: Mit einem Pilz kannst Du durch die kleine Höhle fliegen, hinter einer kleinen Sprungschanze zu sehen ist (Pilz erforderlich)
  • Daisyhausen: Hinter dem Beschleunigungsstreifen auf den blaen Heißluftballon fliegen, einen Sprungturbo machen und dann rechts auf die Dächer fliegen, auf denen sich auch nochmal Beschleunigungsstreifen befinden.
  • Daisyhausen: Vor dem Beschleunigungsstreifen mit den vielen Ballons ganz links fahren, hier warten drei Beschleunigungsstreifen.

Wir werden die Liste mit den Abkürzungen in Mario Kart Tour im Laufe der Zeit noch erweitern. Im verlinkten Video kannst Du die einige Abkürzungen nochmal in bewegten Bildern auf den Strecken anschauen.

Wie bekommt man eigentlich mehr Rubine und Goldmünzen in Mario Kart Tour? Auf der Suche nach Freunden und Mitspieler für die Spiele-App? Hier kannst Du deinen Freundescode aus Mario Kart Tour austauschen.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.