Just Cause 4 Schnellreise freischalten und nutzen

Die Welt von Just Cause 4 ist wie von der Spielereihe gewohnt riesig. Um möglichst schnell von Punkt A nach Punkt B zu kommen kannst Du nicht nur auf Fahrzeuge, Flugzeuge und Hubschrauber zurückgreifen, sondern Du kannst auch eine Schnellreise nutzen. Wie man in Just Cause 4 die Schnellreise freischalten und dann benutzen kann, dass erklären wir in diesem kurzen Guide.

Schnellreise freischalten in Just Cause 4

Um die Schnellreise in Just Cause 4 nutzen zu können, musst Du die Funktion zuerst freischalten. Dafür musst Du die Mission namens „Projekt Illapa“ in der Wachikuni Region starten. Die Mission wird freigeschaltet sobald Du die Rebellen in der Wanay Extraction Mission befreit hast. Einmal freigeschaltet kannst Du dich von dem Piloten, der übrigens auch die Nachschublieferungen vorbei bringt, an bestimmte Punkte auf der Karte fliegen lassen. Die Schnellreise funktioniert nur an Orte, die Du bereits auf der Karte aufgedeckt und besucht hast. 

Schnellreise nutzen

Die Schnellreise lässt sich relativ einfach nutzen, wenn man diese einmal freigeschaltet hat. Öffne dazu einfach die Map, wähle einen Punkt aus den Du bereits besucht hast und fordere die Reise an. Bestätige die Schnellreise über die X-Taste (Xbox One) bzw. die Viereck-Taste (PS4) und schon solltest Du an dem Punkt abgesetzt werden. 

Wer sich die Schnellreise-Funktion vorab schon einmal in bewegten Bildern anschauen möchte, dem empfehlen wir den Video-Guide von dem YouTuber Release-Fire.

Wie die Nachschublieferungen kann man auch die Schnellreise in Just Cause 4 nicht alle paar Sekunden nutzen. Wenn Du die Schnellreise genutzt und aus dem Flugzeug abgesprungen bist, dann dauert es eine gewisse Zeit, bis Du das Feature erneut nutzen kannst. Der Pilot muss erst sein Flugzeug wieder betanken, bevor er dich erneut an einem von dir ausgewählten Punkt absetzen kann.

Gibt es eigentlich Cheats für Just Cause 4?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.