Ghost Recon Breakpoint: Simultanschuss-Drohne benutzen

Wie funktioniert eigentlich die Simultanschuss-Drohne im neuen Ghost Recon Breakpoint? Wie kann man die Simultanschuss-Drohne freischalten und benutzen? Das ist eine Frage, die vielleicht mal den einen oder anderen Spieler von dem neuen Open-World-Shooter aus dem Hause Ubisoft beschäftigen wird. Die Frage stellt sich meist dann, wenn man die Trophäe namens „Zwangspause“ abschließen möchte, wo man den Fahrer eines Konvois mit einer Simultanschuss-Drohne erledigen muss, oder aber auch wenn man die Fertigkeit freigeschaltet hat.

Wie kann man die Simultanschuss-Drohne freischalten?

Die Simultanschuss-Drohne kannst Du ganz einfach über den Skillbaum unter den Fertigkeiten freischalten. Oben links im Skillbaum kannst Du unter dem Abschnitt „Tarnung“ oben rechts die Drohne mit Simultanschuss freischalten, in dem Du dort einen Fertigkeitspunkt einsetzt. Wenn Du die Drohne freigeschaltet hast, dann kannst Du diese ähnlich wie andere Verbrauchsgüter nutzen.

Simultanschuss-Drohne ausrüsten und nutzen

Wenn Du die Drohne über den Skillbaum und durch den Einsatz von einem Fertigkeitspunkt freigeschaltet hast, dann musst Du diese noch ausrüsten, was ähnlich wie bei anderen Verbrauchsgütern oder aber auch dem Raketenwerfer funktioniert.

  1. Öffne dein Loadout über die L-Taste, wähle unten links bei dem Inventar die Verbrauchsgüter aus.
  2. Hier solltest Du jetzt unter anderem die Simultanschuss-Drohne angezeigt bekommen und ausrüsten können.
  3. Öffne als nächstes das Item-Rad und wähle die Drohne aus. Markiere den Gegner, über die G-Taste kannst Du das Ziel festlegen und über die G-Taste gedrückt halten die Drohne aktivieren.

Auf unseren Unterseiten findest Du weitere Tipps für das neue Ghost Recon Breakpoint. So zeigen wir dir unter anderem, wie man weitere Waffenteile bekommt und wie man damit seine Waffen aufwerten sowie verbessern kann.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.