FIFA 20 was sind EPL-Spieler?

Was sind EPL-Spieler in FIFA 20? Wie bekommt man einen EPL-Spieler und wie kann man damit einen hohen Steilpass machen? So oder zumindest so ähnlich wird wahrscheinlich gerade die Frage von dem einen oder anderen FIFA-20-Spieler aussehen, der die neuen Saisonaufgaben bzw. FUTmas-Aufgaben erledigen möchte. Neben Aufgaben wie “Erziele in Rivals 8 Tore” oder aber auch “Erziele in Rivals 12 Tore mit einem Spieler mit mindestens 80 PHY” gibt es auch die Aufgabe “Bereits in Rivals 5 Tore mit EPL-Spieler per hohen Steilpass vor”. Neben der Frage wie man einen EPL-Spieler bekommt, stellt sich auch die Frage, wie und mit welchen Tasten man überhaupt den hohen Steilpass machen kann.

FIFA 20 EPL-Spieler: Was ist das?

Bei einem EPL-Spieler handelt es sich einfach nur um einen Spieler von einer Mannschaft aus der Premier League. Die Abkürzung EPL steht für English Premier League und für die Saisonaufgabe muss man 5 Tore in Rivals-Spielen mit einem Spieler machen, der in English Premier League spielt. Gleichzeitig muss man das Tor noch mit einem hohen Steilpass vorbereiten.

Wie man in FIFA 20 einen hohen Steilpass und andere Pässe wie einen gelupften Steilpass, einen Steilpass als Heber und einem wuchtigen Steilpass als Heber machen kann, dazu haben wir vor kurzem schon einmal einen kurzen Guide mit einer Übersicht von den Tastenkombinationen für PS4, Xbox One und PC erstellt.

FUTmas Aufgaben im Überblick

  • 8 Tore in Rivals erzielen
  • 3 Tore bei Squad-Battles-Siegen mit Spieler aus der Bundesliga, Ligue 1 und EPL-Spieler
  • 12 Tore in Rivals mit einem Spieler der mindestens 80 PHY hat
  • 5 Tore in Rivals mit einem EPL-Spieler per hohem Steilpass vorbereiten
  • 4 separate Rivals-Siege mit Elfenbeinküste-Spielern

Das FUTmas Weihnachtsevent in FIFA 20 startet übrigens am Freitagabend, den 13. Dezember, um 19:00 Uhr deutscher Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.