Fallout 4 Siedler ausrüsten: Waffen und Ausrüstung für die Bewohner

Wie kann ich meine Siedler in Fallout 4 ausrüsten und ihnen Waffen und Ausrüstung geben? Nachdem man sich mit dem Ödland vertraut und di ersten Missionen gemacht hat, kann man früher oder später mit dem Siedlungsbau beginnen und im Ödland seine eigenen Dörfer aufbauen. Diese Siedlungen können später natürlich auch von anderen Siedlern bewohnt werden und hier gibt es wie in unserem Beitrag zum Thema mehr Bewohner bekommen einiges zu beachten. So sollte man für ausreichend Nahrung, Schlafplätze in Form von Betten und natürlich auch für Sicherheit sorgen. Dabei besteht in Fallout 4 sogar die Möglichkeit abseits von den Begleitern auch die eigenen Siedler mit Ausrüstung und sogar mit Waffen auszustatten. Wie genau das funktioniert und was es dabei zu beachten gibt, erfährst Du in diesem Guide.

Fallout 4: Siedlern Waffen und Rüstung geben

Im Prinzip funktioniert die Ausrüstung von einem Siedler genauso wie bei einem Begleiter. Du gehst auf den jeweiligen Siedler zu und gibst ihm die Kleidung, Ausrüstung oder die Waffe. Spreche ihn dann an und starte einen Handel mit ihm. Jetzt kannst Du auf der rechten Seite das Inventar von dem Siedler sehen und die jeweilige Waffe oder Rüstung auswählen und über die entsprechende Taste ausrüsten. Auf der PS4 kann man den Siedler zum Beispiel über die Dreieck-Taste die Ausrüstung anlegen. Auf dem PC ist es im Standard die T-Taste und auf der Xbox One die Y-Taste.

Bei einer Ausrüstung kannst Du die Veränderung direkt an der Kleidung sehen. Wenn Du einem Siedler eine Waffe in die Hand drückst, solltest Du auch darauf achten ihm die entsprechende Munition dafür zu geben. Hier findest Du alle Fundorte der einzigartigen Waffen in Fallout 4 und Tipps wie man die Traglast erhöhen kann. Falls Dir noch Ausrüstung fehlen sollte, findest Du hier Waffen- und Munition-Cheats für Fallout 4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.