Dragon Ball Z Kakarot: Mods installieren und aktivieren

Wie kann man in Dragon Ball Z Kakarot eine Mod installieren und im Spiel aktivieren? Wo kann man Mods für das neue DBZ Kakarot herunterladen und einrichten? Auch wenn das neue Dragon Ball Z Kakarot erst wenige Tage für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One auf dem Markt ist, so gibt es für die PC-Version bereits jetzt einige Mods. Mit den Modifikationen kann man unter anderem Charaktere spielbar machen, mit denen man sonst nicht spielen. Daneben gibt es auch noch Mods mit denen man den 60 FPS-Lock im Spiel aufheben und mit mehr als 60 Bildern pro Sekunde spielen kann (vorausgesetzt die Hardware gibt es her). Der eine oder andere Spieler fragt sich vielleicht, wie funktioniert das mit der Installation der DBZ Kakarot Mods?

DBZ Kakarot Mods herunterladen?

Es gibt verschiedene Seiten auf denen man Mods für Dragon Ball Z Kakarot herunterladen kann. Dazu gehört zum Beispiel die Webseite kakarotmods.com. Auf der Webseite können andere Modder ihre eigenen Modifikationen hochladen und für andere Spieler verfügbar machen. Die Seite ist kostenlos nutzbar und bislang hatten wir dort auch noch keine Probleme mit Adware oder gar Malware, sodass wir die Webseite aktuell für Kakarot Mods empfehlen können.

Mods in Dragon Ball Z Kakarot installieren

Je nachdem um welche Mod es sich handelt, unterscheiden sich die Schritte bei der Installation leicht. Eine Vielzahl der Mods müssen in ein spezielles Verzeichnis kopiert bzw. verschoben werden.

  1. Als Erstes muss man in dem Installationsverzeichnis von Dragon Ball Z Kakarot unter “Steam\steamapps\common\DRAGON BALL Z KAKAROT\AT\Content\Paks”  einen Unterordner namens “~mods” erstellen.
  2. In den Ordner muss man jetzt die .pak-Datei aus dem Mod-Download/Archiv verschieben. Wenn man mehrere Mods gleichzeitig installieren und nutzen möchte, dann einfach alle Mod-Dateien in den Ordner verschieben.
  3. Damit die Mods aktiviert werden, muss das Spiel neugestartet werden (sofern man es noch im Hintergrund am Laufen hat).

Da die Mods für Dragon Ball Z Kakarot noch recht neu sind, sollte man auf jeden Fall eine Sicherung erstellen, falls mal etwas schiefgeht. So erspart man sich im Fehlerfall eine Neuinstallation. Gerade wenn man mehrere Mods gleichzeitig installiert und aktiviert hat, dann kommt es schon hin und wieder mal zu Abstürzen.

Gibt es die Kakarot Mods für PS4 und Xbox One?

Nein, für die PS4 und Xbox One Version von Dragon Ball Z Kakarot gibt es derzeit keine Mods. Bislang gibt es auch keine Informationen über einen geplanten Mod-Support auf der Konsole.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.