Dreamlight Valley: Garnelen finden

Wo findet man die Garnelen in Disney Dreamlight Valley? Kann man die Garnelen einfach so in der Spielwelt finden oder braucht man die Angel, um die Meeresfrüchte für Goofy zu besorgen? Mit diesen Fragen wird sich vielleicht der eine oder andere Spieler von dem neuen Disney-Spiel aus dem Hause Gameloft beschäftigen, der gerade von Goofy die Freundschaftsaufgabe mit dem Namen „Abendessen mit einem Freund“ erledigt. In der Aufgabe muss man verschiedene Meeresfrüchte am Strand sammeln und dazu gehören zum einen Muscheln und Jakobsmuscheln und zum anderen Garnelen. Da die Garnelen gar nicht so einfach zu finden sind, stellt sich die Frage woher man die Krustentiere für das Quest von Goofy bekommt.

Woher bekommt man Garnelen?

Garnelen fangenDie Garnelen kann man ähnlich wie Fische mit der Angel aus dem Wasser fischen. Um die Garnelen auch an den Haken zu bekommen muss man am schillernden Strand im Meer angeln. Der schillernde Strand scheint nach bisherigen Informationen der einzige Fundorte von den Garnelen im Spiel zu sein.  Am Strand angekommen einfach die Augen aufhalten und auf dem Wasser nach Luftblasen suchen. Wie andere Fische wirft man die Pose mit dem Haken auf die Blasen, wartet kurz ab bis der Fisch bzw. in diesem Fall die Garnele anbeißt und drückt dann die B-Taste (Nintendo Switch). Anschließend muss man erneut die B-Taste drückt, wenn der äußere Kreis den inneren Kreis erreicht und mit etwas Glück ist eine Garnele am Haken.

Wie oben schon erwähnt sind die Garnelen in Disney Dreamlight Valley recht selten. Aus diesem Grund braucht es schon ein paar Versuche, bis man die für die „Abendessen mit einem Freund“-Aufgabe erforderlichen zwei Shrimps geangelt hat.

Tipp: So kann man in den ersten Spielstunden von Disney Dreamlight Valley schnell Geld verdienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.