CoD Warzone stürzt immer ab: Was tun?

Vor wenigen Tagen ist der neue Call of Duty Battle-Royale-Modus namens CoD Warzone für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One erschienen. Wie schon zu erwarten war, erfreut sich das Spiel einer großen Beliebtheit. Anders als es noch bei Blackout der Fall war, steht Warzone als kostenloses Free-To-Play-Spiel zum Download bereit und kann von jedermann gespielt werden, ohne auch nur einen Cent ausgeben zu müssen. Auch wenn der Release von Warzone ganz gut abgelaufen ist, so gibt es derzeit vermehrt Berichte über Abstürze und andere Probleme. Es stellt sich also die Frage, was kann man tun, wenn Warzone immer abstürzt?

CoD Warzone stürzt ab: Crash to Desktop

Wenn Call of Duty Warzone abstürzt, dann erscheint dabei nicht selten die Fehlermeldung “Crash to Desktop” oder “Dev Error” mit unterschiedlichen Fehlercodes. Auch wenn es verschiedenste Ursachen für die Abstürze geben kann, so soll bei vielen betroffenen Spielern wohl das letzte NVIDIA Treiber-Update weitergeholfen haben. Der neue Game Ready Treiber 442.59 WHQL bietet nicht nur Performance-Optimierungen, sondern auch Fehlerbehebungen, welche unter anderem auch die Abstürze in dem Battle-Royale-Shooter Call of Duty Warzone beheben sollen.

Bei einigen Spielern soll Warzone wohl in der Trainingsmission und dem Tutorial mit der Fehlermeldung “Crash to Desktop” abstürzen. In dem Fall hilft es wohl häufig weiter im Task-Manager die Priorität der ModernWarfare.exe von “Normal” auf “Höher als normal” oder “Hoch” zu stellen.

  1. Dazu öffnet man als erstes den Task-Manager, klickt mit der rechten Maustaste auf den Eintrag von “Call of Duty Modern Warfare” und dann auf “Zu Details wechseln”.
  2. Danach wieder Rechtsklick auf die “ModernWarfare.exe” und unter “Priorität festlegen” von “Normal” auf “Höher als normal” oder “Hoch” stellen.

Neben den Abstürzen in Warzone gibt es derzeit auch vermehrt Berichte über Probleme im Hauptspiel. So melden zahlreiche Spieler auf Reddit, dass das Spiel nach dem gestrigen Warzone-Update öfters abstürzt und Fehlermeldungen wie “Crash to Desktop” angezeigt werden. Vermutlich werden die Abstürze in CoD Warzone mit den kommenden Updates behoben werden. Bis dahin sollte das Grafikkarten-Treiber-Update sowie der Trick mit dem Priorität erhöhen weiterhelfen.

Für weitere Informationen rund um Probleme und Abstürze in Call of Duty Warzone empfehlen wir einen Blick in den verlinkten Reddit-Thread.

Kann man das neue Call of Duty Warzone eigentlich im Solo-Modus spielen?

35 comments

  • Bro bei mir wurde alle geupdatet und es stürzt auch aus dem nichts ab… War gerade dabei meinen ersten kill zu machen und dann bleibt es direkt stecken und geht von alleine aus ohne das es vorher laggt oder sonst etwas zeigt… Es geht einfach aus wie wenn man es mit Task Manager schließen Würde

    Reply
  • ist bei mir genau so…obwohl ich auch alle Grafiken runtergeregelt hatte (so hatte es bei meinem bruder funktioniert.).

    Reply
  • Wie alle das gleiche problem hahahha und niemand hilft wir sind die geminder der zu armen die sich keinen besseren pc leisten können oder einfach kein bock haben neuen zu kaufen und alles neu zu downloaden

    Reply
    • Verstehe nur Bahnhof was du da von dir gibst. Und was das Thema angeht das keiner Hilft, lesen Hilft da viel eigentlich, da man hier schon mal mehrere Antworten zu diesem Thema lesen kann.

      Wie gesagt/geschrieben, es liegt bei so manch anderen Personen an der niedrigen Grafikkarte, darum bitte einmal unter https://systemanforderungen.com/spiel/call-of-duty-warzone euer System angeben und anschließend auf Compare klicken, dann sieht Ihr ob euer System das Spiel zu lässt….

      MFG

      Reply
      • Mein Computer soll nach der comparison bis 1440p bei mittelerer Einstellung auf 60 fps kommen und trotzdem stürzt es dauernd ohne Vorwarnung ab, einfach nur traurig. Treiber sind installiert, Porgramme geschlosse.

        Reply
  • Ach ja und die sache ist ich konnte am anfang absturtz frei spielen und nach 1 oder 2 stunden immer stürtzt ab

    Reply
  • Nabend 😊
    Bleibt einfach 15 Minuten im Hauptmenü ohne irgendetwas zu machen dann geht’s 😎 hat bei mir jetzt 5 mal geklappt

    Reply
  • Bei mir stürzt das Spiel seit dem Warzone-Update auch einfach ab, ohne fehlermeldung ohne irgendwas…
    Ich find einfach nichts was dagegen hilft…

    Reply
  • Ihr müsst MIND 10min im Hauptmenü warten und bei Details die Leistung auf Echtzeit setzen dann funktioniert es bei mir .. aber wirklich 10 min im Hauptmenü warten damit es sich richtig fängt

    Reply
  • Game Starten , Fenstermodus , Ordner: Call of Duty Modern Warfare öffnen , exe Datei : Moderne Warfare in Moderne Warfare.exe1 umschreiben. Wechsel in Vollbildmodus , so hat es bei mir geklappt .
    Wenn ihr fertig mit daddeln seit , .exe1 wieder löschen.

    Reply
  • Ich habe jetzt alles ausprobiert was hier vorgeschlagen wurde und keine einzige Sache klappt mein pc ist bestens dafür geeignet um das Spiel zu spielen aber es stürzt nach Belieben immer ab

    Reply
  • ich hab das selbe prob. hatte sich kurzzeitig gelöst indem ich einen neuen game ready driver installiert habe nach dem neustart allerdings der gleiche scheiß wieder….. jemand ne ahnung ???

    Reply
    • hab jetzt auch noch dazu bemerkt dass der fehler vermehrt auftritt wenn ich dabei in teamspeak unterwegs bin …. ist das bei jemandem auch der fall ?

      Reply
      • und die antwort von MARIUS funktioniert bei mir auch mit ts 😉

        bin trozdem froh wenn jemand ne lösung hat ohne jedesmal den scheiß umzuschreiben

        Reply
  • Problem gelöst! Ich hatte das selbe Problem. Abstürze direkt nach wenigen Sekunden… PC mit 8 GB Hauptspeicher gutem CPU und graka.. Alle Treiber neu installiert etc. Es lag aber an de. 8gb RAM wie ich im task manager sehen konnte. Da war der RAM immer zu 100% ausgelastet. Jetzt mit 16 GB ist alles super flüssig und mein Rechner nutzt ca 9 GB RAM beim Spielen.

    Reply
  • Habe genau das selbe Problem. Habe mein PC schon komplett neu aufgesetzt. Dann lief es 2 Tage ohne Probleme und jetzt schließt sich es wieder einfach..
    Kann doch nicht sein, dass niemand weiß wie man das beheben kann ://

    Reply
  • Ich muss sagen das ich mehr als Enttäuscht bin, jedesmal eine hohe menge an Gb für ein Update und jedesmal kommen neue Probleme. Wenn man schon so viel Geld für ein Spiel bezahlt, dann sollte es auch anständig laufen. Abstürze ohne Meldung, Bugs an jeder Ecke, Hacker die machen können was sie wollen. Dies wird das letze COD sein was ich mir anschaffe. Schämt euch……………………..

    Reply
  • Moin, gleiches Problem!

    Alles neu installiert, nix geht ;(
    AMD FX 8120 GeForce 1060
    16 GB RAM

    Zum heulen!

    Reply
  • Auch ich habe immer wieder Probleme. COD Spiel stürzt regelmäßig nach einem Update ab. Am Tag davor noch gespielt am nächsten nur noch Blackscreen und PC startet neu. Grafikeinstellung über Nvidia Experience optimieren lassen. Auch nach 10 neustarts und immer wieder Grafikoptionen runtergeschraubt. Keine Besserung. Ich habe ein i9 Prozessor, Geforce RTX 2070 super. Also kein langsamen PC. So langsam hab ich kein Bock mehr auf das Spiel…

    Reply
  • bis gestern lief mein game immer und jetzt geht es einfach aus als würd ich den task beenden … alle treiber auf dem neusten stand und es ist immer noch das selbe

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.