Call of Duty Warzone Skill Based Matchmaking: Gibt es SBMM?

Gibt es in dem neuen Call of Duty Warzone ein Skill Based Matchmaking? Wenn ja, wie kann man das SBMM deaktivieren? So oder so ähnlich wird vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der den neuen und lang erwarteten Battle-Royale-Modus von Call of Duty Modern Warfare namens Warzone spielt. Anders als das Hauptspiel ist Warzone vollkommen kostenlos spielbar und man benötigt auch kein Modern Warfare, um den Battle-Royale-Modus spielen zu können. Neben einem Trio-Modus wurde vor einigen Stunden auch ein Solo-Modus freigeschaltet und speziell hier stellt sich oft die Frage, wie sieht es mit dem Skill Based Matchmaking aus?

CoD Warzone: Gibt es Skill Based Matchmaking?

In vielen Spielen gibt es inzwischen ein Skill Based Matchmaking und dazu gehören nicht nur bekannte Battle-Royale-Titel wie Fortnite oder auch Apex Legends, sondern auch das Hauptspiel in Form von Call of Duty Modern Warfare. Anders als in dem Hauptspiel, soll es den aktuellen Berichten zufolge kein Skill Based Matchmaking in dem Battle-Royale-Modus geben (zumindest noch nicht). Das wurde in der letzten Woche auch von einem an Call of Duty Warzone beteiligten Entwicklerin einem Interview bestätigt.

Bleibt abzuwarten, ob Call of Duty Warzone in den kommenden Wochen noch ein Skill Based Matchmaking erhält, wie man es in der Vergangenheit auch schon bei anderen Spielen gesehen hat. Aktuell sind die Gegner in den Lobbys aber wohl rein zufällig zusammengewürfelt und man kommt nicht in Lobbys, in denen überwiegend gleichstarke Spieler unterwegs sind. Sollte sich an dem Thema SBMM in Call of Duty Warzone auf dem PC, der PS4 und der Xbox One noch etwas ändern, dann werden wir die Information natürlich hier ergänzen.

Übrigens, in Call of Duty Warzone ist das Crossplay standardmäßig aktiviert und man kann plattformunabhängig mit anderen Spielern und Freunden zusammen spielen. Wer sich an der Crossplay-Funktion stört, der kann das Crossplay in Warzone auch jederzeit in den Einstellungen deaktivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.