Call of Duty Warzone ohne PS Plus und Xbox Live spielen?

Kann man das neue Call of Duty Warzone ohne PS Plus oder Xbox Live spielen? Ist ein aktives PlayStation Plus Abonnement auf der PS4 oder ein aktives Xbox Live Gold Abonnement auf der Xbox Live notwendig, wenn man den neuen Battle-Royale-Modus zocken möchte? Vor wenigen Stunden ist der lang erwartete Battle-Royale-Modus von Call of Duty Modern Warfare erschienen und dieser erfreut sich wie erwartet einer sehr großen Beliebtheit. Anders als das Hauptspiel ist Warzone ein Free-To-Play-Spiel, welches kostenlos heruntergeladen und gespielt werden kann. Wenn man ein PS4- oder Xbox One-Spiel online spielen möchte und Warzone ist nun einmal ein reines Online-Multiplayer-Spiel, dann stellt sich immer die Frage, wie sieht es eigentlich mit PS Plus und Xbox Live aus?

Warzone ohne PS Plus spielen?

Ja, man kann Warzone ohne PS Plus spielen. Allerdings gibt es hier aufgrund der Altersbeschränkung von 18 Jahren einen kleinen Haken und man muss für die Altersverifizierung einmalig eine „Verifizierungsgebühr“ von 25 Cent bezahlen, ähnlich wie das beispielsweise auch bei anderen Spielen mit Altersbeschränkung wie Apex Legends der Fall war bzw. immer noch ist. Wenn man die 25 Cent gezahlt und damit das Alter bestätigt hat, dann kann man CoD Warzone ohne PlayStation Plus herunterladen und spielen.

Warzone ohne Xbox Live Gold spielen?

Anders als auf der PS4 benötigen Spieler auf der Xbox One ein aktives Xbox Live Gold Abonnement, wenn sie Warzone spielen möchten. Auf der Xbox One ist bei den aller meisten Free-To-Play-Spielen ein Xbox Live Gold Abo notwendig, wenn man die Spiele online zocken möchte.

Wie oben schon erwähnt ist Warzone ein reines Online-Multiplayer-Spiel und bislang gibt es auch noch keine Bots mit denen man offline spielen kann. Auf der nächsten Seite gehen wir auf die häufig gestellt Frage ein, ob man das neue Call of Duty Warzone eigentlich auch alleine im Solo-Modus oder zu zweit im Duo-Modus spielen kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.