Call of Duty Warzone Grafikfehler beheben: Texturen werden nicht geladen?

Wie kann man die Grafikfehler in Call of Duty Warzone beheben? Was ist die Ursache für die Texturen-Fehler und die Pixel-Fehler? So oder so ähnlich wird in den letzten Tagen vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Spieler von CoD Warzone aussehen, der mit Grafik- und Textur-Fehlern in dem neuen Battle-Royale-Modus zu kämpfen hat. Was man dagegen tun kann und wie sich die Grafikfehler oft ganz einfach beheben lassen, dazu haben wir hier einen kurzen Guide erstellt.

Warzone Grafikfehler beheben: Texturen laden nicht?

Auch wenn das neue Call of Duty Warzone bei einem Großteil der Spieler keine Probleme macht und flüssig läuft, so gibt es zum Teil einige Berichte über Ruckler und schlechte Performance sowie Grafik-Fehler. Dabei werden die Texturen manchmal gar nicht oder erst sehr spät geladen.

  • Systemanforderungen überprüfen: Bevor man sich auf die Suche nach einer möglichen Ursache macht, sollte man erst einmal die Systemanforderungen überprüfen. Erfüllt das System die minimalen Anforderungen? Wenn nicht, dann könnte das ein Grund für die Grafikfehler sein.
  • Grafikkarten-Treiber aktualisieren: Mit dem Release von Warzone hat NVIDIA neue Grafikkarten-Treiber veröffentlicht, die nicht nur Spielabstürze, sondern auch andere Fehler beheben. Wenn man längere Zeit kein Update der Graka-Treiber mehr durchgeführt hat, sollte man dies spätestens jetzt nachholen.
  • Shader neu installieren: Mit einem Spiel-Update sowie einem Grafikkarten-Treiber-Update wird der Shader in Call of Duty Warzone neu installiert. Bei Grafikfehlern hilft es manchmal eine manuelle Neuinstallation von dem Shader vorzunehmen. Dafür muss man das Spiel starten, die Optionen öffnen und auf die Registerkarte “Grafik” wechseln und dann die “Shader-Installation neu starten”.
  • Spiel-Dateien reparieren oder komplett neuinstallieren: Im Battle.net-Launcher kann man in den Optionen von Call of Duty Modern Warfare bzw. Warzone die Spieldateien überprüfen und ggfs. reparieren lassen. Daneben soll bei einigen Spielern auch eine komplette Neuinstallation weitergeholfen haben, siehe verlinkten Reddit-Thread zum Texturen-Problem in Warzone.

Vermutlich werden in den kommenden Tagen und Wochen noch einige Update für CoD Warzone erscheinen, die auch die Grafikfehler und Texturen-Bugs beheben werden. Wer noch weitere Lösungsansätze kennt, der kann diese gerne in den Kommentarbereich posten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.