Call of Duty Modern Warfare: NAT-Typ ändern

Wie kann man in dem neuen Call of Duty Modern Warfare (2019) den NAT-Typ ändern? Welche Ports muss ich im Router freischalten, damit sich der NAT-Typ von Strikt auf Mittel oder Offen ändert? Wer neben dem CoD MW (2019) auch schon anderen Call of Duty Teile im Multiplayer gespielt hat, der hat vielleicht schon einmal Bekanntschaft mit dem NAT-Typ gemacht. Normalerweise macht dieser keine Probleme, je nach Router kann es aber sein und man erhält einen NAT-Typ Strikt, was dann meist zur Folge hat, dass der Multiplayer nicht richtig funktioniert und man Modern Warfare beispielsweise nicht mit Freunden in einer Lobby spielen kann. Um das Problem zu beheben reicht dann meist eine Portweiterleitung, doch wie kann man diese einrichten?

Call of Duty Modern Warfare (2019): So kannst Du den NAT-Typ ändern

Im Folgenden findest Du eine Übersicht mit den von Call of Duty Modern Warfare genutzten Ports. Wenn Du bereits eine Portweiterleitung für Black Ops 4 aus dem letzten Jahr eingerichtet hast, dann kannst Du diese für das neue CoD MW übernehmen. Die Portnummern haben sich nicht geändert, einzig sollte man die in der Portweiterleitung eingestellte IP-Adresse prüfen, dass diese auch mit der IP-Adresse von der PS4, Xbox One oder dem PC übereinstimmt.

Plattform TCP UDP
PC
  • 3074
  • 27014-27050
  • 3074
  • 3478
  • 4379-4380
  • 27000-27031
  • 27036
PlayStation 4
  • 80
  • 443
  • 1935
  • 3478-3480
  • 3074
  • 3478-3479
Xbox One
  • 53
  • 80
  • 3074
  • 53
  • 88
  • 500
  • 3074
  • 3075
  • 3544
  • 4500

Nachdem Du dir Portweiterleitung eingerichetet hast, sollte es auch keine Probleme mehr mit einem strikten NAT-Typ in Call of Duty Modern Warfare (2019) auf der PS4 oder Xbox One geben.

Wie kann man eigentlich in Call of Duty Modern Warfare den Voice-Chat deaktivieren, sodass man keinen Sprachchat mehr von anderen Spielern hört?

4 comments

  • plötzlich hat sich der NAT Typ von Offen auf Mittel von selbst geändert beim PC
    Jetzt bekomme ich es nicht wieder auf offewn, egal was ich mache

    Reply
  • Hey,
    für alle die das hier lesen. Wenn der NAT-Typ selbst nach dem öffnen noch Mittel oder Strikt steht hat das 3 mögliche Ursachen:
    1. Es gibt noch andere Ports die geöffnet werden müssen (“port-forwarding”)
    2. Es gibt eine “Firewall” die evtl. manche dieser Ports blockiert oder
    3. Euer Internetanbieter hat euch eine Anbieterdedizierten Router geschickt und hat in dem Gerät eine “Firewall” oder einen “Portfilter”.

    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen. Leider kann ich zeitlich nicht erklären was das alles ist ich habe aber die Schlüsselwörter zum googlen in ” ” gesetzt.

    Beste Grüße aus dem Norden 😉

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.