Battlefield 5 schnell leveln: Klassen Rang erhöhen

Wie kann ich in Battlefield 5 schnell leveln? Wie kann man Erfahrungspunkte farmen und das Klassen-Level erhöhen? Wenn Du in Battlefield 5 möglichst schnell alles freischalten und Zugriff auf das komplette Waffenarsenal für alle Klassen haben möchtest, dann musst Du die Klassen einfach nur leveln. In BF5 bekommt man für verschiedene Aktionen ein paar Erfahurngspunkte gutgeschrieben. Dazu gehören nicht nur Abschüsse sondern auch für die Objectives, das Wiederbeleben, heilen und aufmunitionieren von deinen Teamkollegen und vieles mehr. In diesem Guide haben wir ein paar Tipps zusammengefasst, wie man in Battlefield 5 schnell leveln kann.

Battlefield 5 schnell leveln und Erfahrungspunkte farmen

  • Objectives spielen: Je nachdem welchen Spielmodus du spielst, solltest Du dich nicht nur auf die Anzahl der Kills konzentrieren sondern auch die verschiedenen Objectives im Auge behalten. Spielst Du beispielsweise Eroberung, was übrigens einer der besten Spielmodi zum leveln ist, dann nehme möglichst viele Flaggen ein und verteidige bereits eingenommene Flaggen. Anders als es der eine oder andere Spieler vielleicht denkt bringen die Objectives in BF5 einiges an Erfahrungspunkte. So kann man auch mit mittelmäßigen Aim schnell leveln ohne zig Kills machen zu müssen.
  • Squad-Funktion nutzen: In Battlefield 5 kannst Du auch wieder ein Squad mit Freunden oder anderen Spielern bilden. Die Squads bzw. Trupps erlauben es dir nicht nur bei einem Squad-Mitglied zu spawnen, sondern man kann auch Squad-Befehle geben und diese verfolgen, wofür man nochmal extra Erfahrungspunkte erhält. Je besser das Squad ist, desto mehr Erfahrungspunkte gibt es für alle Mitglieder und umso schneller levelt man dementsprechend auch. 
  • Teamkollegen heilen, wiederbeleben und aufmunitionieren – Klassen-Stärken ausnutzen: Gerade Klassen wie der Sanitäter aber auch den Versorgungssoldat kann man relativ schnell leveln. Mit dem Sanitäter kannst Du nicht nur alle Mitspieler schnell wiederbeleben, sondern diese auch heilen. Für beide Aktionen gibt es natürlich Erfahrungspunkte. Ähnlich sieht es bei dem Versorgungssoldaten aus, der Mitspieler mit seinen Munitionskisten wieder aufmunitionieren kann. Da es in Battlefield 5 gefühlt immer Munitionsmangel gibt, kann man so einige Erfahrungspunkte farmen. Natürlich haben auch die anderen Klassen in Form von dem Sturmsoldaten und Aufklärer ihre Stärken. Dazu gehört beispielsweise das Zerstören von Fahrzeugen als Sturmsoldat oder aber auch das Erledigen und Spotten von Gegnern aus der Ferne als Aufklärer.
  • Barrikaden bauen: Eine Neuerung in Battlefield 5 sind die Fortifications. So kannst Du an bestimmten Positionen eine Barrikade erreichten und beispielsweise Sandsäcke stapeln, um dich und deine Teamkollegen besser vor den Gegnern zu schützen. Drücke zum Bauen die T-Taste und anschließend kannst Du an bestimmten Positionen die Barrikaden erreichten.
  • Tägliche Befehle und Spezialaufträge: Durch die täglichen Befehle und Spezialaufträge bekommst Du nicht nur Kompanie-Münzen sondern gelegentlich es gibt auch Erfahrungspunkte zum Leveln. So gibt es beispielsweise einige Spezialaufträge durch die Du XP-Punkte erhältst.

Natürlich braucht es seine Zeit bis man das Max-Level von den Klassen erreicht. Dementsprechend kommt man nicht herum viel zu spielen, wenn man die Klasse auf Level 20 bringen und alles freischalten möchte. Wenn Du in Battlefield 5 die Waffen freischalten möchtest, dann musst Du übrigens nur die Klassen leveln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.