Astro A50 verbindet sich nicht mehr: Was tun?

Wieso verbindet sich das Astro A50 nicht mehr mit der Basisstation und dem PC oder der Konsole? Was könnte die Ursache für die Verbindungsprobleme beim Astro A50 sein und wie kann man diese beheben? Auch wenn das Gaming-Headset aus dem Hause Astro eigentlich recht zuverlässig funktioniert und sich einfach mit dem PC oder der Konsole verbinden sowie einrichten lässt, so wird der eine oder andere Besitzer des Headsets vielleicht mal das gleiche Problem haben, was vor kurzem bei uns aufgetreten ist. Aus welchem Grund auch immer hat sich das Astro A50 nicht mehr mit der Basisstation verbunden. Der Akku war vollständig geladen und es hat kurze Zeit vorher noch funktioniert. Wie wir das Verbindungsproblem ganz einfach beheben konnten, dazu haben wir in diesem Artikel ein paar Tipps zusammengefasst.

Astro A50 verbindet sich nicht

Wenn sich das Astro A50 nicht mehr mit der Basisstation oder aber auch die Basisstation nicht mehr mit dem PC oder der Konsole verbindet, dann kann das an verschiedenen Ursachen liegen. Bevor man lange nach einer Ursache sucht sollte man den Anschluss überprüfen und den PC oder die PS4/Xbox One neustarten. Wenn das Problem weiterhin besteht, dann sollte man einmal prüfen, ob der Akku von dem Gaming-Headset vollständig geladen und ob der Modus richtig eingestellt ist (PC-/Konsolenmodus Schalter auf der Rückseite der Basisstation).

Wenn das der Fall ist, dann könnte vielleicht ein Reset auf die Werkseinstellungen weiterhelfen. Nachdem wir das Astro A50 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu verbunden haben, wurde das Headset wieder ganz normal erkannt und hat auch keine Probleme mehr gemacht. Um den Hard-Reset beim Astro A50 durchzuführen, muss man folgendermaßen vorgehen.

  1. Das Astro A50 auf die Basisstation legen oder mit dem Micro-USB-Kabel verbinden und mit Strom versorgen.
  2. Die Dolby-Taste und die Game-Taste auf dem rechten Ohrhörer für circa 35 Sekunden drücken und gedrückt halten. Nach den 35 Sekunden sollte die LED kurz aufleuchten und das Astro A50 ist resettet.

Wenn sich das Astro A50 auch nach dem Reset nicht mit der Basisstation verbindet, dann sollte man einmal über das Astro Command Center überprüfen, ob die aktuellste Firmware-Version für das Headset aber auch für die Basisstation installiert ist. Wenn eine veraltete Version auf dem Headset oder der Basisstation installiert ist, dann sollte man diese spätestens jetzt aktualisieren und auf den neusten Stand bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.