Assassin’s Creed Odyssey Spielstand speichern

Wie kann ich eigentlich in Assassin’s Creed Odyssey meinen Spielstand speichern? Wird das Spiel automatisch gespeichert oder kann man seinen Fortschritte auch manuell zwischenspeichern? Wenn man einige Zeit mit Assassin’s Creed Odyssey verbracht und schon einige Fortschritte gemacht hat, dann stellt sich vor dem Beenden des Spiels bei einigen Spielern vielleicht die Frage, wurde mein Spielstand schon gespeichert oder muss ich manuell speichern?

Assassins Creed Odyssey Spielstand speichern

Ähnlich schon wie in den Vorgängern gibt es auch in AC Odyssey ein automatisches Speichern deiner Fortschritte. Wenn das Spiel gespeichert wird, dann erscheint während des Speichervorgangs unten links am Bildschimrand für kurze Zeit ein Symbol. Du musst dich allerdings nicht auf das automatische Speichern verlassen, denn Du kannst in Assassin’s Creed Odyssey deinen Spielstand auch manuell speichern. Das ist in bestimmten Situationen ganz praktisch, zum Beispiel wenn man etwas ausprobieren möchte oder vor einem Boss-Kampf nochmal schnell zwischenspeichern will (auch wenn das Spiel schon recht häufig automatisches zwischenspeichert).

Öffne dazu einfach das Menü mit deinem Inventar und der Karte und hier kannst Du auf der PS4 und Xbox One durch drücken von dem Steuerkreuz nach oben die „Schnell speichern“-Funktion verwenden. 

  1. Öffne das Menü mit deinem Inventar und der Karte.
  2. Drücke das Steuerkreuz nach oben und bestätige den Speichervorgang.

Wenn Du jetzt ins Hauptmenü wechselst und auf „Laden“ klickst, dann sollte dir neben dem „Autospeichern“ auch ein „Schnellspeichern“ angezeigt werden. Hier kannst Du dann auch die einzelnen Spielstände laden und ab einem bestimmten Punkt weiterspielen.

Wie kann man in Assassin’s Creed Odyssey schnell leveln und Erfahrungspunkte sammeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.