Assassin’s Creed Odyssey schnell leveln

Wie kann man in Assassin’s Creed Odyssey am schnellsten leveln? Für welche Aktionen bekommt man in Assassin’s Creed Odyssey die meisten Erfahrungspunkte? So oder so ähnlich dürfte vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Spieler des neuen Assassin’s Creed aussehen. In diesem Guide haben wir ein paar Tipps rund ums leveln zusammengefasst und wir zeigen dir, wie man recht einfach Erfahrungspunkte farmen kann.

Assassins Creed Odyssey: Tipps zum leveln

In Assassin’s Creed Odyssey gibt es verschiedene Methoden mit denen man leveln kann. Dazu gehört zum einen das einfache Folgen der Hauptstory und Nebenquest. Zusätzlich gibt es auch noch zahlreiche Aufträge, die man an den Nachrichtentafeln finden kann. Daneben sind auch die Eroberungsschlachten sehr gut zu gebrauchen, wenn man in AC Odyssey schnell leveln möchte.

  • Hautpstory spielen: Gerade am Anfang bekommt man recht viele Erfahrungspunkte wenn man die Hauptstory spielt und pusht. So sammelt man nicht nur Erfahrungspunkte sondern kommt auch in der riesigen Spielwelt herum und schaltet weitere Regionen frei.
  • Quest von der Nachrichtentafel annehmen: Wenn Du in einen neuen Ort kommst, dann findest Du dort meistens eine Nachrichtentafel vor. Über die Nachrichtentafel kannst Du verschiedene Aufträge annehmen und darüber kann man recht gute Erfahrungspunkte farmen und schnell leveln. Du solltest dabei einfach immer alle Aufträge von der Nachrichtentafel annehmen, da es dich zum einen nichts kostet und man viele Aufgaben auch nebenbei bei der Story mal eben schnell abschließen kann. Zu den Aufgaben gehört häufig so etwas wie lege einen bestimmten Gegner um oder schieße ein bestimmtes Schiff ab.
  • Eroberungsschlachten spielen: In Assassin’s Creed Odyssey gibt es die sogenannten Eroberungsschlachten, die sich sehr gut zum Erfahrungspunkte farmen und leveln eignen. Selbst auf einem hohen Level bekommt man bei den Eroberungsschlachten (Conquest Battles) immer noch sehr gute Erfahrungspunkte. Die Schlachten erkennst Du an dem blauen und roten Fahnen-Symbol (je nachdem ob Du für die Griechen oder Spartaner kämpfen möchtest). Bei den Eroberungsschlachten gibt es einen Trick wie man die einfachen Gegner schnell zur Strecke bringen kann und zwar in dem man vergiftete Pfeile in Verbindung mit dem Multi-Shot-Skill einsetzt. Darüber kann man eine Vielzahl der Gegner vergiften und diese nehmen im Laufe der Zeit großen Schaden. Anschließend kann man sich um den Anführer kümmern und die Schlacht damit gewinnen.
  • Nebenmissionen abschließen: Auf der Karte findest Du immer wieder Fragezeichen wo Du kleinere Nebenmissionen machen kannst. Wenn Du gerade nichts zutun hast, dann kann es sich auch lohnen diese zu machen.

Schneller leveln durch XP-Boost

In Assassins Creed Odyssey kannst Du dir mit den Helix Credits unter anderem einen XP-Boost kaufen. Hier gibt es neben einem zeitlich begrenzten 25 Prozent XP-Boost für 10 Uplay Points auch ein permanenten 50 Prozent XP-Boost für 1000 Helix Credits. Die Helix Credits kannst Du dir mit Echtgeld kaufen und darüber dann den XP-Boost freischalten.

Related Posts

No related posts found.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.