Animal Crossing New Horizons: Setzlinge und Samen kaufen

Woher bekommt man eigentlich die Setzlinge und Samen in Animal Crossing New Horizons? In dem neuen AC New Horizons gibt es verschiedene Bäume und Blumen, die man auf der eigenen Insel anpflanzen kann. Um alle Blumen- und Baumarten zu bekommen muss man entweder mit Freunden tauschen oder aber andere Inseln mit einem Meilenticket bereisen. Der eine oder andere Spieler wird sich vielleicht mal die Frage stellen, kann man eigentlich auch Samen und Setzlinge kaufen und wenn ja, wo geht das?

Woher bekommt man Setzlinge und Blumensamen?

Ja, man kann in Animal Crossing New Horizons auch Blumensamen und Setzlinge für Bäume sowie Nadelbäume kaufen. Dazu muss man sich einfach in den Laden von Nepp und Schlepp bewegen (geht übrigens auch, wenn man den Laden noch nicht ausgebaut hat, dann findet man die beiden im Service-Center Zelt von Tom Nook). In dem Laden werden sowohl Setzlinge für Bäume als auch Samen für verschiedenen Blumen angeboten, die man dann einpflanzen kann. Man muss übrigens kein Loch mit der Schaufel graben, wenn man die Samen oder Setzlinge einpflanzen möchte.

Wer sich im NookPortal ein Meilenticket zugelegt und über die Dodo Airlines auf eine andere Insel geflogen ist, der kann übrigens auch Setzlinge ausgraben und mit auf die eigene Insel nehmen (die Frucht oder der komplette Baum geht natürlich auch). Auf vielen Inseln mit Bambus findet man oft auch Bambussprossen, die man ähnlich wie die Setzlinge einpflanzen kann. Übrigens, man kann in Animal Crossing New Horizons auch Blumen vermehren und züchten. So spart man sich den Kauf der Blumensamen.

Tipp: So kann man einen Geldbaum in Animal Crossing New Horizons anpflanzen und statt Früchten drei Säcke voller Geld ernten. Ein Geldbaum kann dabei bis zu 30.000 Sternis einbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.