Animal Crossing New Horizons Lager öffnen und vergrößern

Wo findet man das Lager in Animal Crossing New Horizons? Wie kann man das Lager öffnen und Gegenstände aus dem Inventar einlagern? Diese Frage wird sich vielleicht der eine oder andere Spieler stellen, der das neue Animal Crossing für die Nintendo Switch gerade erst gestartet hat. Wo man das Lager finden und wie man einen Gegenstand einlagern kann, dazu haben wir hier eine kurze Anleitung erstellt.

Lager finden und öffnen

Das Lager schaltet man schon mit dem Umbau von dem Zelt auf das Haus frei und kann es durch Hauserweiterungen noch vergrößern. Um das Lager zu öffnen muss man sich einfach in die eigenen virtuellen vier Wände begeben und das Steuerkreuz nach rechts drücken. Um einen Gegenstand aus dem Lager ins Inventar zu verschieben geht man in das Haus, drückt das Steuerkreuz nach rechts und wählt den entsprechenden Gegenstand aus. Um einen Gegenstand einzulagern, geht man in das Haus, öffnet das Inventar, wählt den Gegenstand aus und kann diesen dann lagern.

Lager vergrößern

Auch das Lager kann man ähnlich wie das Inventar und die Tasche vergrößern. Wenn man im Inventar mehr tragen möchte, dann muss man sich über das NookPortal das “Taschen richtig nutzen” für 5.000 Nook-Meilen und “Taschentricks für Profis” für 8.000 Nook-Meilen kaufen. Dadurch wird die Inventar-Kapazität von 20 auf 30 Slots sowie von 30 auf 40 Slots erhöht. Auch wenn man mit 40 Slots schon ordentlich Platz hat und einiges mit sich herumschleppen kann, so sind die 40 Slots im späteren Spielverlauf immer noch recht überschaubar. In dem Fall kann man dann auf das Lager zurückgreifen und Gegenstände einlagern, die man jetzt nicht unbedingt benötigt, wie zum Beispiel Rohstoffe und Materialien. Wenn man das Haus voll ausgebaut und unterkellert hat, dann hat das Lager eine maximale Kapazität von 1.600 Slots.

  • Zelt – 0 Lagerplätze – 5.000 Meilen
  • Haus – 80 Lagerplätze – 98.000 Sternis
  • Haus mit größeren Räumen – 120 Lagerplätze – 198.000 Sternis
  • Neuer Raum (hinten) – 240 Lagerplätze – 348.000 Sternis
  • Neuer Raum (rechts) – 320 Lagerplätze – 548.000 Sternis
  • Neuer Raum (links) – 400 Lagerplätze – 785.000 Sternis
  • Dachgeschoss ausbauen – 800 Lagerplätze – 1.248.000 Sternis
  • Keller bauen – 1.600 Lagerplätze – 2.498.000 Sternis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.