Valorant Punkte kaufen: Valorant-Points und Radianit-Punkte

Wie bekommt man eigentlich die Valorant-Points und Radianit-Punkte in dem neuen Shooter aus dem Hause Riot Games? Wie kann man die Punkte kaufen und was kann man damit überhaupt machen? Wer in den letzten Tagen einen Beta-Key für den neuen Shooter erhalten hat, der wird sich diese Frage vielleicht stellen. Auch wenn Valorant aktuell noch in der Closed-Beta ist, so kann man bereits jetzt Punkte kaufen und damit nicht nur Agenten freischalten, sondern auch Waffenskins und andere Inhalte im Spiel freischalten. Stellt sich nur die Frage, wie bekommt man die Punkte eigentlich?

Valorant Punkte kaufen

Die Valorant-Punkte bekommt man aktuell nur durch den Kauf im Ingame-Shop. Dazu einfach im Hauptmenü oben rechts auf das Symbol für die Valorant-Points klicken und anschließend bekommt man verschiedene Pakete angezeigt.

  • 500 Valorant-Punkte – 5,49 Euro
  • 1.090 Valorant-Punkte – 11,99 Euro (aktuell 60 Punkte Bonus)
  • 2.000 Valorant-Punkt – 21,99 Euro  (aktuell 150 Punkte Bonus)
  • 4.000 Valorant-Punkte – 43,99 Euro (aktuell 400 Punkte Bonus)
  • 4910 Valorant-Punkte – 53,99 Euro (aktuell 590 Punkte Bonus)
  • 9090 Valorant-Punkte – 99,99 Euro (aktuell 1.410 Punkte Bonus)

Übrigens, wer sich in der Closed-Beta einige Valorant-Punkte zugelegt hat, der bekommt diese im fertigen Spiel mit einem Bonus von 20 Prozent zurück. Wenn man sich also bis zum finalen Release 10.000 VP gekauft hat, dann erhält man zum Release 12.000 Punkte gutgeschrieben.

Radianit-Punkte bekommen

Neben den Valorant-Punkten gibt es auch noch die Radianit-Punkte, mit denen man Waffenskins und andere Inhalte im Spiel kaufen und freischalten kann. Die Radianit-Punkte bekommt man durch den Kauf mit den Valorant-Punkten. Dazu einfach im Hauptmenü oben auf das Symbol für die Radianit-Points klicken (das R-Symbol) und anschließend kann man sich 20, 40 oder 80 Radianit-Punkte kaufen. Daneben kann man sich die Radianit-Punkte auch über die Herausforderungen freischalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.