Valheim Spielstand übertragen: Savegame Speicherort

Wie kann man den Valheim Spielstand auf einen Server übertragen? Unter welchem Speicherort findet man das Valheim-Savegame und was muss man bei der Übertragung beachten? So oder so ähnlich wird vielleicht mal die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der sich das neue Survival-Game namens Valheim zugelegt und vorerst einmal im Singleplayer gestartet hat. Die im Singleplayer erstellte Welt kann man auch jederzeit auf einen Server umziehen und alle Fortschritte mitnehmen. Wie das genau funktioniert und was man dabei beachten sollte, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Valheim-Spielstand übertragen: So geht’s

In der aktuellen Version von Valheim wird der Spielstand lokal auf dem PC unter dem AppData-Ordner gespeichert. Genauer gesagt findet man den Spielstand mit der erstellten Welt und allen Fortschritten in dem benutzerspezifischen AppData-Ordner unter dem Pfad C:\Users\Username\AppData\LocalLow\IronGate\Valheim\Dedicated (Username muss durch den entsprechenden Windows-Benutzernamen ersetzt werden).

  1. Windows Explorer öffnen und den folgenden Speicherort öffnen C:\Users\Username\AppData\LocalLow\IronGate\Valheim\Dedicated.
  2. In dem Unterordner „worlds“ findet man jetzt zum einen die Weltname.db und die Weltname.fwl, die man beide kopieren muss.
  3. Die beiden Dateien kann man dann auf den Gameserver übertragen und den Standard-Spielstand „Dedicated“ auf dem Server durch den lokalen Spielstand ersetzen (einige Gameserver-Anbieter bieten auch ein Upload-Formular für den Import der Valheim-Spielstände an).

Wichtig: Am besten sollte man den Valheim Spielstand nur dann von dem PC auf einen Gameserver übertragen, wenn das Spiel auf beiden Geräten mit der gleichen Version läuft. Bislang gibt es zwar noch keine Berichte über Kompatibilitätsprobleme zwischen verschiedenen Versionen, allerdings kann es sicher nicht Schaden wenn beide Versionen auf dem gleichen Stand sind.

Valheim Spielstand übertragen

Wer seinen Valheim Spielstand sichern möchte, der muss sich auch einfach nur die beiden oben genannten Dateien zur Seite kopieren. Wer mehrere Welten erstellt hat, der sollte diese auch mit dem ausgewählten Welten-Namen in dem worlds-Ordner sehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.