Valheim: Seed herausfinden und anzeigen

Wie kann man in Valheim den Seed einer Welt herausfinden? Wo kann man sich den Seed anzeigen lassen? So oder so ähnlich wird vielleicht mal die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der das neue Valheim spielt und in einer Welt gelandet ist, die man auch gerne nochmal nutzen möchte. Stellt sich nur die Frage, wie findet man den Seed der Valheim-Welt heraus?

Seeds in Valheim: Was ist das?

Die Karte in Valheim ist bei jedem Spieler unterschiedlich und wird beim Erstellen jedes mal neu erschaffen. Das Aussehen der Karte und die Positionen der einzelnen Inseln und Gebiete sind immer unterschiedlich. Ähnlich wie es der eine oder andere Spieler vielleicht von Spielen wie Minecraft kennt, gibt es auch in Valheim einen sogenannten Seed, welches der Code für die jeweilige Map ist. Über diesen Seed kann man die Welt jederzeit genauso neu erschaffen.

Valheim: Seed anzeigen

Wer vor kurzem in das Abenteuer eingestiegen ist und ein neues Spiel in Valheim gestartet hat, der wird sich früher oder später vielleicht mal die Frage stellen, wo kann man sich den Seed der aktuellen Map anzeigen lassen? Den Seed kann der jeweiligen Karte kann man sich jederzeit über das Hauptmenü und die Weltauswahl anzeigen lassen. Wenn man Valheim startet und den Charakter ausgewählt hat, dann muss man ein Spiel bzw. eine Welt auswählen. Das kann sowohl eine lokale Welt als auch ein Multiplayer-Server sein. Den Seed der Karte sieht man unter “Welt auswählen” auf der rechten Seite.

Wo kann man den Seed eingeben? Wenn man eine Welt aus einem Seed erstellen möchte, dann muss man einfach nur unter “Welt auswählen” eine “Neue Welt” erstellen und dann unter dem Namen den entsprechenden Seed eingeben.

Valheim Seed anzeigen

Tipp: So kann man die Schmiede in Valheim verbessern und die Werkbank upgraden. Außerdem zeigen wir, wie man mit dem sogenannten Megingjord das Inventar vergrößern und mit dem Karren mehr Gegenstände transportieren kann.