Transport Fever 2: Hauptquartier bauen

Wie kann man in Transport Fever 2 ein Hauptquartier bauen? Wo findet man das Hauptquartier und was kann man damit machen? So oder zumindest so ähnlich wird vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der die neue Wirtschaftssimulation aus dem Hause Urban Games spielt und sich fragt, was es mit dem Hauptquartier auf sich hat und wie man das Gebäude aufbauen kann. Da die Option dafür etwas versteckt ist und man diese leicht übersehen kann, haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

So kann man ein Hauptquartier bauen

Wenn man in Transport Fever 2 ein Hauptquartier aufstellen möchte, dann klickt man als erstes unten links auf den aktuellen Kontostand mit dem Dollar-Zeichen. In dem Fenster kann man jetzt nicht nur die Registerkarten “Finanzen” und “Diagramme”, sondern auch das “Hauptquartier” sehen. Wenn man auf die Registerkarte “Hauptquartier” wechselt und das Gebäude bislang noch nicht gebaut hat, dann sollte unten der Button “Bauen” angezeigt werden. Wenn man auf “Bauen” klickt, dann kann man eine Position für das Hauptquartier auswählen und es aufbauen. Das Gebäude benötigt nach unserer bisherigen Erfahrung wohl keinen Anschluss an eine Straße, damit es “funktioniert”.

Wenn man auf die Firmenzentrale klickt, dann bekommt man verschiedene Informationen rund um die eigenen Aktivitäten im Spiel angezeigt. So bekommt man unter anderem eine Übersicht über die Assets, der Gewinn der letzten 12 Monate, die Anzahl der verschiedenen Fahrzeuge, Züge, Schiffe und Flugzeuge sowie andere interessante Informationen wie die Länge der Gleisen, die Anzahl der transportierten Güter und vieles mehr.

Wenn man das Hauptquartier an der falschen Position gebaut hat, dann kann man das Gebäude auch jederzeit wieder verschieben. Dazu einfach das Hauptquartier anklicken und unten sollte ein “Umplatzieren”-Button angezeigt werden.

Wie kann man eigentlich das Steinkreis Rätsel in Transport Fever 2 lösen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.