TikTok wer hat meine Videos gesehen?

Wie kann ich bei TikTok sehen wer meine Videos aufgerufen hat? Kann man neben der Anzahl der Videoaufrufe auch herausfinden, wer sich das Video angeschaut hat? Über die TikTok-App kann man im Handumdrehen ein Lip-Sync-Video aufnehmen, es mit der passenden Musik unterlegen und dann zurechtschneiden. Wenn man das eine oder andere Video veröffentlicht hat, egal ob nur unter Freunden oder öffentlich, dann stellt sich früher oder später oft die Frage, wo kann ich sehen wer mein Video gesehen hat? Können andere sehen, wenn ich ihr Video geschaut habe?

Videoaufrufe herausfinden und anzeigen lassen

Wenn man bei TikTok sehen möchte, welche Reichweite man mit seinen Videos erreicht und wie viele Aufrufe die einzelnen Videos haben, dann muss man einfach nur den eigenen Feed aufrufen. In dem Feed werden für jedes einzelne Video die Aufrufe unten links angezeigt. Die Abkürzung k hinter der Zahl steht für Tausend, also beispielsweise 23k für 23.000 Videoaufrufe.

Sehen wer das TikTok Video gesehen hat?

Anders als beispielsweise bei Instagram kann man bei TikTok nicht sehen, wer das Video gesehen und aufgerufen hat. Auch ist es nicht möglich herauszufinden, wie oft jemand das Video angeschaut hat. Bislang beschränkt sich die Anzeige in der TikTok-App rein auf die Aufrufzahlen und man kann nicht herausfinden, wer sich das Video wie oft angesehen hat. Das bedeutet natürlich auch, dass andere auch nicht sehen können, wenn man sich ihr Video anschaut.

Einzige Ausnahme ist, wenn jemand das TikTok Video geliked hat. Wenn jemand einen Like hinterlassen hat, dann hat dieser sich das Video auch höchstwahrscheinlich angeschaut.

Hat sich an dem Thema inzwischen etwas geändert und ist das Video anschauen neuerdings doch sichtbar bei TikTok? Wenn ja, dann freuen wir uns über einen kurzen Hinweis in den Kommentaren und wir werden die Information hier ergänzen.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.