Sims 4: Sim führt keine Aktionen aus

Wieso führt mein Sim in Die Sims 4 keine Aktionen mehr aus? Warum reagiert mein Sim nicht mehr auf Befehle und was könnte die Ursache für das Problem sein? So wird vielleicht mal die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der vor kurzem erst mit Die Sims 4 angefangen und plötzlich das Problem hat, dass der Sim nicht mehr auf die Befehle reagiert und keine Aktionen mehr ausführt. Auch wenn es verschiedene Ursachen dafür geben kann, so liegt es häufig daran, weil der Sim irgendwo feststeckt und nicht weiterkommt. In diesem Artikel zeigen wir, wie man das „Problem“ beheben kann, sodass der Sim wieder Aktionen ausführt.

Die Sims 4: Sims führen keine Aktionen mehr aus

Wenn der Sim in Die Sims 4 nicht mehr reagiert und keine Aktionen mehr ausführt, dann sollte man als erstes einmal den Spielstand neuladen oder aber das komplette Spiel einmal neustarten. Manchmal kann ein simples Spielstand neu laden oder Spiel neu starten ein Problem wie von Geisterhand beheben und man erspart sich die lange Suche nach der Ursache.

Wenn das Problem auch nach dem Neuladen von dem Spielstand weiterhin besteht, dann sollte man den Sim einmal zurücksetzen. Um einen festhängenden und nicht mehr reagierenden Sim zurücksetzen zu können, muss man kurz die Cheats im Spiel aktivieren und das geht folgendermaßen.

  1. Die Cheat-Konsole über die Tastenkombination STRG-Taste + Shift-Taste + C-Taste aufrufen.
  2. In der Konsole den Befehl „resetSim Vorname Nachnamen“ eintippen und mit der Enter-Taste bestätigen.

Alternativ kann man in der Konsole auch die Cheats über „testingcheats true“ aktivieren und dann mit gedrückter Shift-Taste auf den Sim klicken, der keine Aktionen mehr ausführt und den man resetten möchte. In dem Kontextmenü kann man dann die Option „Objekt zurücksetzen (Debug)“ auswählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.