Sims 4 Mädchen bekommen

Wie kann man in Die Sims 4 ein Mädchen bekommen? Kann man das Geschlecht von dem Baby in der Schwangerschaft beeinflussen und wenn ja, wie geht das? In Die Sims 4 kann ein Sim auch schwanger werden und mit dem Nachwuchs kann man den Haushalt erweitern. Nach dem “Kind machen” beginnt dann auch relativ schnell die Schwangerschaft und hier stellt sich oft die Frage, was wird es denn? Bekommt man ein Mädchen? Oder wird es doch ein Junge und wenn ja, wie kann man es beeinflussen?

Die Sims 4: Mädchen bekommen und beeinflussen

Auch wenn man das Geschlecht in Die Sims 4 nicht direkt bestimmen kann, so kann man es über verschiedene Aktionen beeinflussen und so die Wahrscheinlichkeit auf ein Baby mit dem gewünschten Geschlecht erhöhen. Wenn man in Die Sims 4 ein Mädchen bekommen möchte, dann gibt es zwei Sachen, die man bzw. der schwangere Sim während der Schwangerschaft unbedingt machen sollte.

Erdbeeren essen

Um die Wahrscheinlichkeit auf weiblichen Nachwuchs zu erhöhen, sollte der Sim während der Schwangerschaft reichlich Erdbeeren essen. Die Erdbeeren kann man an verschiedenen Büschen pflücken oder auch über einen Cheat-Code bekommen, sie dazu unseren Guide zum Thema Erdbeeren finden.

Pop-Musik hören

Neben Erdbeeren erhöht auch die richtige Musik die Wahrscheinlichkeit auf ein Mädchen. Genauer gesagt sollte der schwangere Sim in der Schwangerschaft immer mal wieder Pop-Musik hören, was die Chance auf ein Sim-Baby mit weiblichen Geschlecht erhöht.

Baby-Geschlecht nachträglich auf weiblich ändern?

Wenn das Baby dann doch kein Mädchen, sondern ein Junge geworden ist, dann stellt sich oft die Frage, kann man das Baby-Geschlecht nachträglich ändern? Bislang gibt es keinen Trank und auch keinen Cheat mit dem man das Baby-Geschlecht ändern kann. Allerdings besteht die Möglichkeit das Geschlecht von dem Kleinkind von männlich auf weiblich über den CAS-Modus zu ändern (und natürlich auch umgekehrt). Wie man den CAS-Modus in Die Sims 4 freischalten und das Geschlecht nachträglich auf weiblich ändern kann, dazu haben wir schon einmal einen Guide in unserem Artikel zum Thema Baby-Geschlecht ändern erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.