Samsung Galaxy Note 4 Probleme mit WLAN, Akku und Bluetooth

Auf dieser Seite haben wir die wohl am häufigsten genannten Fehler mit WLAN, Akku und Bluetooth mit dem Samsung Galaxy Note 4 in einem Probleme Thread zusammengefasst. Wenn Du also auch ein Note 4 dein eigen nennst und damit Probleme hast, dann melde dich immer gerne über den Kommentarbereich dieser Seite. Das vierte Modell von dem sehr erfolgreichen Phablet aus dem Hause Samsung erfreut sich wieder einer großen Beliebtheit. Das kommt nicht von ungefähr, denn Samsung hat wieder einmal ein hervorragendes Smartphone mit einer sehr guten Hardware auf den Markt gebracht. Neben der guten Leistung unter der Haube verfügt das Galaxy Note 4 auch über einen hochauflösenden Bildschirm, einer Kamera mit 16 Megapixel und vielem mehr. Doch auch bei so einem tollen Smartphone können wie bei jedem anderen Gerät auch hin und wieder Probleme auftreten. Dementsprechend haben wir auf dieser Seite die wohl am häufigsten genannten Samsung Galaxy Note 4 Probleme zusammengefasst und die dazugehörigen Lösungen veröffentlicht. Wir nutzen das Smartphone jetzt seit einigen Wochen und sind sehr zufrieden damit. Dennoch gibt es manchmal immer kleine Bugs oder Fehler, die vermutlich auch bei kommenden Updates wie zum Beispiel bei dem baldigen Android 5.0 Lollipop Update auftreten werden.

Mögliche Lösungen für häufig genannte Note 4 Probleme und Fehler

Tipps: Samsung Galaxy Note 4 häufige Probleme und Lösungsansätze

Tipps: Samsung Galaxy Note 4 häufige Probleme und Lösungsansätze

Kommen wir zum eigentlichen Thema auf dieser Seite und damit sind natürlich die wohl am häufigsten genannten Probleme und Fehler mit dem Samsung Galaxy Note 4 gemeint. Wie erwähnt nutzen wir das Smartphone seit einigen Wochen und auch wenn es allgemein sehr gut läuft und wir zufrieden sind, gab es hin und wieder mal hier und da ein kleines Problem, die sich in der Regel schnell mit den bekannten Lösungen beheben ließen.

Samsung Galaxy Note 4 Probleme: WLAN funktioniert nicht oder Verbindung bricht ab

Kommen wir im ersten Teil zum WLAN. Dies ist nicht nur bei vielen Note 4 Besitzern ein Thema, sondern ist in der Regel das wohl häufigste genante Probleme mit Smartphones von allen Herstellern. Auch wir hatten zwei Probleme, zum einen konnten wir die Verbindung nicht aufbauen, was allerdings an dem Router lag und zum anderen ist die WLAN Verbindung immer mal wieder zufällig abgebrochen. Hier findet man zwei häufige Lösungsansätze und das sind folgende.

Energiesparmodus deaktivieren

In diesem Zusammenhang berichten einige Betroffene, das die Deaktivierung von dem Energiesparmodus auf dem Galaxy Note 4 hat lösen können. Im ersten Schritt empfehlen wir deshalb diesen Lösungsansatz. Sollte die WLAN Verbindung immer mal wieder abbrechen, dann schalte den Energiesparmodus aus und prüfe, ob dies vielleicht die Ursache ist.

WLAN Verbindung bricht ab

Gerade im Zusammenhang mit dem Android 5.0 Lollipop Update auf dem Samsung Galaxy Note 4 hat bei uns der sogenannte “Automatische Netzwechsel” oder aber auch der “Intelligente Netzwechsel” immer wieder für Verbindungsabbrüche gesorgt. Nachdem wir diesen Modus deaktiviert haben, waren die Probleme so gut wie verschwunden und wir hatten eine stabile WLAN Verbindung. Gehe dazu in die “Einstellungen” und dort unter “WLAN. Dort siehst Du dann auch entsprechend den Button für den “Intelligenter Netzwechsel”. Entferne den Haken und die Funktion ist deaktiviert.

Samsung Galaxy Note 4 Probleme: Akku schnell leer

Im zweiten Abschnitt behandeln wir das Thema und die Frage, warum beim Samsung Galaxy Note 4 der Akku so schnell leer ist und was man dagegen machen kann? Die besten Tipps zum Verlängern der Akkulaufzeit findest Du in der folgenden Liste.

  • Stromfressende Apps ausfindig machen: Auch wenn es durchaus ein Hardware-Defekt oder einfach ein abgenutzter Akku ein Grund für die geringe Akkulaufzeit beim Galaxy Note 4 sein kann, sind es in der Regel irgendwelche Apps, die ständig den Prozessor beanspruchen und dementsprechend auch viel Energie aus dem Akku verbrauchen. Diese kann man dank einer neuen Funktion in den Einstellungen schnell ausfindig machen. Gehe dazu unter “Einstellungen” und “Akku”. Dort bekommst Du eine Auflistung aller Apps mit dem dazugehörigen Akkuverbrauch.
  • Energiesparmodus aktivieren: Gerade wenn man nur noch wenige Prozente beim Akku hat, dann kann es sich durchaus lohnen den Energiesparmodus zu aktivieren. Diesen kann man entweder direkt über die Einstellungen oder aber auch über die Statusleiste aktivieren.
  • Stromspar-Apps installieren: Auch wir waren anfangs skeptisch bei den sogenannten Stromspar-Apps. Doch diese kann man tatsächlich ganz gut verwenden, um die Akkulaufzeit von dem Samsung Galaxy Note 4 zu verlängern. Eine App, die auch komplett ohne Root funktioniert, heißt Greenify. Wir können diese App nur empfehlen, viele Funktionen und gleichzeitig auch noch vollkommen kostenlos.

Samsung Galaxy Note 4 Probleme: Keine Bluetooth Verbindung möglich

Abschließend haben wir noch ein paar Tipps für Bluetooth Probleme beim Samsung Galaxy Note 4. Man mag es kaum glauben aber meistens ist die Lösung einfach als gedacht. In unserem Fall funktioniert auf einmal die Bluetooth Verbindung zur Freisprecheinrichtung im Auto nicht mehr richtig und diese ist ständig abgebrochen.. Das Problem konnten wir dadurch in den Griff bekommen, in dem wir einfach nur das Gerät erneut “gepairt” haben. Dazu in die Einstellungen und dort unter Bluetooth das Gerät löschen, bei dem die Verbindung abbricht. Dann einmal kurz Bluetooth deaktivieren und wieder aktivieren und schon sollte das Samsung Galaxy Note 4 Bluetooth Problem mit den Verbindungsabbrüchen hoffentlich behoben sein.

Hast Du mit anderen Problemen beim Samsung Galaxy Note 4 zu kämpfen? Wenn ja, dann melde dich immer gerne über den Kommentarbereich dieser Seite.

29 comments

  • Samsung Galaxy Note 4 Bluetooth Problem: Wenigstens Ihr nehmt Euch des Problems an, vielen Dank!! Eigentlich ist es doch erschreckend, dass bei so einem Flaggschiff ein simples Feature nicht funktioniert. Ich möchte mein Note 3 zurück, das mir am Freitag, den 13.2.14 gestohlen wurde!!!! Kurzum, alles hilft nicht, sogar bei Geräten von Samsung, wie die Bluetooth Wireless Box, bei der ein Pairing nach 30 Minuten mit An- und ausmachen, Entkoppeln, Löschen einmal kurz möglich war, dann ging nicht mehr. Der FitnessTracker Samsung Gear Fit wird überhaupt nicht erkannt, unvorstellbar, habe “die Nase voll“!!!
    Montag, 16.2.15, R. B.

    Reply
  • Mein Problem mit Bluetooth beim Note 4 ist nicht, dass die Verbindung abbricht (und evtl. durch neues Pairing dann wieder funktioniert), sondern dass die Audio-Wiedergabe lange gut läuft und dann plötzlich heftige Aussetzer bekommt (bis zu 40 Unterbrechungen eine halbe Minute lang); obwohl keine weiteren Anwendungen aktiv sind; trotz unmittelbarer Nähe zum Bluetooth-Empfänger. Dieser Fehler tritt bei drei verschiedenen Empfängern auf (Logitec-Adapter, Sony-Autoradio, Philips-Kopfhörer). Eine komplette System-Wiederherstellung blieb erfolglos. En Einzelfall, der reparierbar ist?

    Reply
    • Das habe ich auch schon festgestellt. Was mich jedoch mehr noch stört, sobald das Gerät aus ist schaltet das Note 4 Bluetooth ganz aus. Samsung nennt es Deaktivierung bei nicht Nutzung.

      Reply
  • Diese kann man dank einer neuen Funktion in den Einstellungen schnell ausfindig machen. Gehe dazu unter “Einstellungen” und “Akku”. Dort bekommst Du eine Auflistung aller Apps mit dem dazugehörigen Akkuverbrauch.

    Diese einstellung gibt es nicht (hilfe),

    Reply
  • Note 4 bluetooth findet Sennheiser Headset nicht
    Hallo zusammen, ich habe gestern das Note 4 bekommen und wollte es mit dem Sennheiser headset presence via bluetooth verbinden. Das Problem ist, dass das Gerät beim Scannen nicht gefunden wird. Andere Geräte (LG Audio) zeigt er an. Hat jemand ne Ahnung wie ich das beheben kann? Danke schonmal

    Reply
  • Hallo, ich habe seit einigen Tagen das Samsung Note 4 zuvor nutzte ich das Samsung Note 2.
    Ich finde zu meinem Problem mit dem Samsung Note 4 im Netz einfach keine Lösung.
    Es wird immer von WLAN Problemen gesprochen, ich habe aber ein Internet Problem.
    Note 2 an meiner Fritzbox 7390 funktioniert. Note 4 an meiner Fritzbox hat eine stabiele WLAN Verbindung geht darüber aber nicht ins Internet. Wähle ich mich bei einem Freund in seine Fritzbox 7390 funktioniert das ganze. An einem Speedport der Telekom geht das Note 4 auch. An meiner Fritzbox habe ich ein Samsung Note 2, Sony ION, iPhone 4S, Samsung Tap S, Samsung 12.2, iPad 2, iPad 3, iPod etc. am laufen. Sind natürlich nicht alles meine Geräte, sind viele von Freunden, aber die laufen alle ohne Probleme. Also kann es an meiner Fritzbox 7390 ja scheinbar nicht liegen und warum komme ich aber mit dem Samsung Note 4 mit anderen Routern ins Internet? Wie gesagt das WLAN ist überall stabil ich komme nur nicht ins Internet. Über UMTS geht es einwandfrei.
    Zu dem Samsung Note 2 habe ich auch noch zwei Anmerkungen. Ich nutze eine Plantronics Bluetooth Freisprecheinrichtung an dem Samsung Note 2. Die Verbindung steht zwar aber die Verständigung ist unterirdisch schlecht. Wenn ich das Sony ION benutze ist alles einwandfrei.
    Dann ist mir das Samsung Note 2 mal aus 30 cm Höhe auf den Boden gefallen, leider sehr unglücklich und das Display war hin. Erst ist ein neues Glas drauf gekommen, hat aber nicht funktioniert, dann gab es ein komplett neues Display. Seit dem Augenblick ist die WLAN Verbindung mindestens 1 meistens auch 2 Striche schlechter wie bei anderen Handys. Der Händler das das Gerät noch mal da gehabt, die WLAN Antenne ab und wieder dran gesteckt, aber so richtig gut ist das nicht wieder geworden. 🙁
    Dann noch ein schönes warmes Wochenende ohne Regen und schon mal vielen Dank. dab

    Reply
  • Hey mein Note vier geht seit dem letzten update nicht mehr an erst stockte das hochfahren dann ging es gar nicht mehr an habe schon neues Akku probiert ging trotzdem nicht einer Nen Rat was das sein könnte nie nass geworden oder runtergefallen

    Reply
  • Seit dem letzten Update kommt auf meinem Note 4 bei der Aktivierung von Bluetooth die Meldung “Einstellungen angehalten”. Headset und die anderen gekoppelten Geräte funktionieren trotzdem problemlos. Allerdings habe ich noch keinen Weg gefunden, das Bluetooth Menü zu öffnen. Gibt es hier einen Trick um den Bug zu umgehen?

    Danke!

    Reply
    • Ja das Problem habe ich auch! Seit ca. 4 Monaten. Vorher ging es. Samsung reagiert nich! Habe schon auf Werkseinstellingen zurück gesetzt. Hilft nicht!
      Hat jemand noch eine Idee? Bin stinksauer! NIE wieder Samsung!!

      Reply
  • Hallo zusammen,

    wie MAUI und bibo beschrieben haben. Habe ich auch seit gut 4 Wochen das Problem mit dem Bluetooth.
    Es lässt sich nicht mehr aktivieren und zeigt immer Einstellung abgebrochen an.

    Leider fand ich bisher noch keinen Lösungsvorschlag im Netz und hoffe hier auf eine hilfreiche Auskunft.

    Besten Dank und
    Schönen Gruß
    Tom

    Reply
  • Das hab ich im Netz gefunden und bei mir hats endlich geholfen:

    “Einstellungen > Sichern & Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen” die Einstellungen für WLAN und Bluetooth zurücksetzen (Achtung alle bekannten WLAN Verbindungen und Bluetooth Verbindungen sind danach gelöscht und müssen neu eingerichtet werden)

    Reply
    • Hallo zusammen
      ich habe ebenfalls seit einem Updates Anfang 2016 auf Android 6.0.1 Probleme mit meiner Bluetooth Verbindung.
      Beim Einschalten erscheint nur noch Bluetooth angehalten und man kommt keinen Schritt weiter.
      Es lässt sich keine neue Verbindung mehr herstellen, die bestehende Verbindung zum Autoradio und Telefon funktioniert aber. Diese Verbindungen wurden noch vor dem Update aktiviert. Neue Verbindungen zB. Headset erlaubt mein Note 4 nicht mehr.
      Ich habe schon alles ausprobiert, Neustart und Cache leeren , bzw. der ist leer.
      Bleibt nur noch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
      Ich habe ein bisschen Angst, dass es nicht funktioniert und dass mein Telefon im Auto auch nicht mehr erkannt wird.
      Wie war das bei dir?
      Waren die Einstellungen von Bluetooth wieder anwählbar bzw. sichtbar?
      Gruß
      Helga

      Reply
    • Das klappt perfekt. Seit einiger Zeit kam auch immer Bluetooth einstellungen angehalten (oder so ähnlich). Dem Note 4 Bekannte Verbindungen funktionierten ohne Probleme – aber man kam nicht in die Einstellungen und konnte nix neues hinzufügen. Jetzt läuft endlich wieder alles reibungslos. Ok wlan muss neu eingerichtet werden und die Geräte gekoppelt – aber hey wenogstens ausgemistet und der Rest geht ja ruckzuck.
      Danke nochmal!!

      Reply
    • Vielen Dank für den Tipp. Hatte nach einem Update das selbe Problem. Durch rücksetzen der Netzwerkeinstellungen läuft es wieder problemlos.

      Danke

      LG Didi

      Reply
    • Thomas: Nachdem ich mich wg. dieses Problems fast totgesucht habe, hat dein Tipp wirklich geholfen. Danke dafür.

      Reply
    • zurücksetzen oder Kopplungen löschen hat bei mir NICHT geholfen! es ging vor kurzem mal wieder “einfach so”. Aber jetzt, nach dem letzten update tritt das Problem wieder auf…
      Samsung antwortet nicht! Bin stinksauer!!! NIE wieder Samsung!!!

      Gruß
      René

      Reply
  • Sobald ich mein Bluetooth anschalte steht da einstelungen angehalten und iCh kann mich nicht mit anderen Geräten verbinden

    Reply
  • Hab das selbe Problem wie Marcek, bei mir ist es nach Softwareupdate aufgetreten. Allerdings verbindet er sich trotzdem mit den alten Geräten mit denen er bereits gekoppelt war.

    Reply
  • Hallo zusammen,
    habe volgendes problem mit meinem note 4 ( immer wenn ich in der einstellung in bluetooth gehen will bricht es immer ab und angezeigt wird ” einstell. angehalten” und ich kann überhaupt nicht darauf zugreifen da dort nur der ok button auftaucht ! bitte um hilfe wieso das so ist und evtl wie ich es beheben kann!
    vielen dank
    thomas truffner

    Reply
  • Hallo, bei mir ist das selbe Problem mit den Bluetooth-Einstellungen. Wenn ich Bluetooth aktiviere, werden die Einstellungen angehalten.
    Auch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen funktioniert nicht. Auch hier werden die Einstellungen angehalten.

    Volker

    Reply
  • Es gibt keine Hilfe, habe im Netz jedenfalls nichts gefunden….kurz ein-ausschalten hilft nicht und auch nicht das zurücksetzen.

    Reply
  • Mein Bluetooth wollte auch nicht mehr, “Einstell. beendet” und das war’s…
    …bis ich unter -> Einstellungen -> Sichern und zurücksetzen -> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen alle Verbindungen gelöscht habe. Danach lief Bluetooth wieder einwandfrei, die W-Lan-Verbindungen waren ruck zuck wieder eingerichtet – das war’s…

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.