PS5 Grüner Bildschirm Absturz: Was tun?

Wieso stürzt die PlayStation 5 mit einem grünen Bildschirm ab? Was hat es mit dem „Green Screen“- bzw. „Grüner Bildschirm“-Crash bei der PS5 auf sich und wie kann man das Problem beheben? Die neue Sony-Konsole ist mittlerweile schon einige Monate auf dem Markt und im Vergleich zu früheren Konsolenreleases macht die Konsole eher selten Probleme. Aber wie bei jedem technischen Gerät bleibt auch die PS5 nicht von Problemen verschont und so gibt es nicht nur Meldungen über laute Lüfter, sondern auch über einen Green-Screen-Crash. Was zu dem Absturz-Problem bekannt ist und wie man das Problem beheben kann, dazu haben wir in diesem Artikel ein paar Informationen zusammengefasst.

PlayStation 5 stürzt mit grünen Bildschirm ab

Wenn die PS5 einen Green-Screen anzeigt oder aber mit einem grünen Bildschirm abstürzt, dann kann das an verschiedenen Ursachen liegen. Den Berichten zufolge soll nicht selten ein Hardwaredefekt die Ursache für das Problem sein und die einzige Möglichkeit mit der man den Fehler dauerhaft beheben kann, ist wohl eine Reparatur bzw. ein Austausch der Konsole. Auf Reddit und in einigen Foren gibt es einige Berichte von PS5-Besitzer bei denen die Konsole mit einem grünen Bildschirm abgestürzt ist. Während einige Betroffene berichten, dass es wohl an einer Überhitzung oder aber auch an einem defekten HDMI-Kabel/HDMI-Anschluss gelegen haben soll, berichten wiederum eine Vielzahl von Hardwareproblemen, die erst durch den Austausch/Reparatur der Konsole behoben werden konnten.

In dem verlinkten YouTube-Video kann man den PS5 Absturz mit dem grünen Bildschirm nochmal in bewegten Bildern sehen (auch hier hat laut Beschreibung nur ein Austausch der Konsole das Problem gelöst).

„Green Screen of Death“ bei der PS5

Bevor man die PlayStation 5 wegen dem grünen Bildschirm bzw. grünen Flackern einschickt und reparieren oder austauschen lässt, kann man unter Umständen nochmal folgendes probieren (auch wenn es den Berichten zufolge wohl eher temporäre Lösungen sind).

  • Fernseher und Konsole ausschalten, HDMI-Anschluss wechseln und TV sowie Konsole neu starten.
  • Energiesparmodus bzw. Ruhemodus deaktivieren.
  • Eine Überhitzung der PS5 vermeiden. Ist ausreichend Platz zu den Seiten, sodass der Lüfter frische Luft einziehen und die warme Luft abtransportieren kann?
  • Alle verfügbaren Firmware-Updates und Spiele-Updates installieren.
  • HDR und 4K deaktivieren.
  • PlayStation 5 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.