Pokemon Schwert & Schild Rizeros entwickeln: Schützer Item bekommen

Wer in Pokemon Schwert und Schild ein Rizeros entwickeln möchte, der benötigt nicht nur einen Tauschpartner, sondern auch das Item namens “Schützer”. Stellt sich die Frage, woher bekommt man das Schützer-Item im Spiel, um sein Rizeros in ein Rihornior entwickeln lassen zu können?

Rizeros finden und fangen

Das Pokemon Rizeros kann man in Pokemon Schwert und Schild relativ einfach fangen. Dazu einfach zum Sandsturmkessel reisen und hier taucht das Pokemon mit einer 50-prozentigen Spawn-Rate auf, sollte dementsprechend also relativ einfach und schnell zu finden sein. Das Pokemon kann man übrigens in beiden Editionen fangen, also sowohl in Pokemon Schwert als auch in Schild.

Rizeros entwickeln mit Schützer-Item

Wenn man das Rizeros gefangen hat und es entwickeln möchte, dann reicht es nicht aus das Taschenmonster einfach auf ein bestimmtes Level hochzuleveln, denn das Pokemon entwickelt sich nur durch einen Tausch und das auch nur mit einem ganz speziellen Item in Form von dem Schützer. Das Schützer-Item kann man zum einen auf Route 9 finden, zum anderen aber auch im Raritäten-Laden in Passbeck und in Claw City kaufen. Für letzteres muss man sich in das Pokemon-Center bewegen und auf der rechten Seite mit dem NPC sprechen, was der GP-Laden ist. Sofern man bereits GP bzw. Gewinnpunkte gesammelt hat, kann man den Schützer hier für 10 GP kaufen. Anschließend kann man dem Rizeros das Item geben, das Pokemon mit einem Freund tauschen (der es einem dann hoffentlich auch wieder zurückgibt) und schon hat man das Rizeros in ein Rihornior entwickelt.

Tipp: So kann man seine Pokemon in Pokemon Schwert und Schild schnell leveln und Erfahrungspunkte farmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.