Pokemon Schwert & Schild: Glücks-Ei bekommen

Woher bekommt man das Glücks-Ei in Pokemon Schwert und Schild? Was kann man eigentlich genau mit dem Glücksei machen? In dem neuen Pokemon Schwert und Schild für die Nintendo Switch gibt es wieder zahlreiche praktische Items, die einem bei einem Kampf, bei der Zucht aber auch beim Leveln weiterhelfen und sehr nützlich sein können. Zu den Items für das Leveln gehören nicht nur die Sonderbonbons oder auch die EP-Bonbons, sondern eben auch das Glücks-Ei.

Glücks-Ei: Was ist das?

Das Glücks-Ei ist laut Beschreibung ein Item zum Tragen, welches mit Glück gefüllt ist und für zahlreiche Erfahrungspunkte im Kampf sorgt. Genauer gesagt bekommt man 50 Prozent mehr Erfahrungspunkte durch Kämpfe, wenn das Pokemon das Glücksei trägt.

Glücks-Ei finden und bekommen

Wer das Glücks-Ei in Pokemon Schwert und Schild haben möchte, der muss ich nach Keelton bewegen und dort in das Haus bzw. Restaurant rechts neben dem Pokemon-Center gehen. Wichtig ist übrigens auch noch, man kann das Glücks-Ei erst bekommen, wenn man die Story durchgespielt hat. In dem Restaurant kann man den Koch auf der rechten Seite am Tresen ansprechen und dieser möchte verschiedene Items haben, die man ihm besorgen muss. Wenn man die Items besorgt und abgegeben hat, dann erhält man von dem Koch das Glücks-Ei.

Das Glücks-Ei findet man dann in seinem Inventar in der Trainingstasche und kann es hier einem Pokemon geben, welches dann mehr Erfahrungspunkte erhält und damentsprechend schneller levelt. Das Glücks-Ei hat übrigens nur Auswirkungen auf die Erfahrungspunkte durch den Kampf und NICHT auf den Einsatz von Sonderbonbons oder EP-Bonbons.

Auf der nächsten Seite zeigen wir dir, wie man in Pokemon Schwert und Schild seine Taschenmonster schnell leveln und Erfahrungspunkte farmen kann. Außerdem zeigen wir dir, wie man die Freundschaft und Zutraulichkeit erhöhen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.