Pokemon Masters nicht kompatibel: Was tun?

Vor wenigen Tagen ist Pokemon Masters offiziell für Android und iOS erschienen. Anders als beispielsweise in Pokemon Go konzentriert sich das Spiel eher auf taktische Kämpfe mit den kleinen Taschenmonstern, statt spazieren zu gehen und Pokemon zu sammeln. Wer schon einmal ein Pokemon-Spiel gespielt hat, dem wird das Spielprinzip der Kämpfe sehr bekannt vorkommen, auch wenn es einige Besonderheiten und Unterschiede gibt. Das Spiel wurde von dem Entwicklerstudio Dena in Zusammenarbeit mit der Pokemon Company entwickelt und steht sowohl unter Android als auch unter iOS zum kostenlosen Download bereit. Auch wenn die Spiele-App auf vielen Smartphones ohne Probleme funktioniert, so häufen sich die Berichte über Fehlermeldungen wie „Pokemon Masters nicht kompatibel“. Stellt sich die Frage, welche Handys sind mit Pokemon Masters kompatibel und was kann ich tun, wenn mein Gerät nicht kompatibel ist?

Pokemon Masters nicht kompatibel

Wie es der eine oder andere vielleicht schon von anderen Spiele-Apps für Android kennt, ist auch Pokemon Masters nicht mit allen Smartphones kompatibel. Wenn man versucht die Spiele-App aus dem Google Play Store herunterzuladen, dann erscheint meist schon nach einem Klick auf den „Download“- Bzw. „Installieren“-Button die Fehlermeldung „Dein Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel“. Ein Grund dafür scheint unter anderem zu sein, dass das Spiel ausschließlich für Geräte auf 64-Bit-Basis ausgelegt ist.

Bislang ist nicht bekannt, welche Smartphones kompatibel sind und welche nicht. Auch wenn es keine Liste mit den kompatiblen Smartphones gibt, so wurden vor kurzem die Systemanforderungen für die Android-Version bekannt.

  • Android 5.0 64-Bit, Android 8.0 wird empfohlen (32-Bit wird nicht unterstützt)
  • Mindestens 2 GB RAM

Da man mit der 64-Bit-Einschränkung einige Spieler ausschließt, könnte es gut sein, dass sich an den Systemanforderungen in Zukunft noch etwas ändern wird. Das gleiche war auch bei anderen Spiele-Apps häufiger der Fall, die nach und nach für weitere Smartphones angepasst und kompatibel gemacht wurden.

Pokemon Masters trotzdem spielen, obwohl Handy nicht kompatibel?

Die Kompatibilitätsprüfung erfolgt bei Android-Apps im Google Play Store. Sollte der Google Play Store feststellen, dass das Smartphone nicht kompatibel ist, dann lässt sich die Installation nicht starten. Bei einigen Apps konnte man diese Kompatibilitätsprüfung in der Vergangenheit umgehen, in dem man die App nicht über den Play Store sondern direkt über die APK-Datei durchgeführt hat. Dabei sollte man bedenken, dass die Prüfung nicht umsonst durchgeführt wird. Es könnte also gut sein, dass das Spiel auch über die APK-Installation nicht funktioniert. Manchmal funktioniert das Spiel bis auf einige Ausnahmen trotzdem. Wenn Du also unbedingt Pokemon Masters spielen möchtest, aber dein Handy ist nicht kompatibel, dann kannst Du es mal über die manuelle Installation der APK von Pokemon Masters ausprobieren. Die APK von Pokemon Masters kannst Du dir unter anderem über Webseiten wie apkmirror.com herunterladen und dann manuell installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.