Pokemon Arceus Fliegen freischalten

Wie kann man in Pokemon Arceus das Fliegen freischalten? Wann erhält man das Reit-Pokemon mit dem man fliegen kann? Um die verschiedenen Gebiete in dem neuen Pokémon Legenden Arceus schneller und besser erkunden zu können kann man nicht nur die Schnellreise nutzen, sondern man kann auch auf verschiedene Reit-Pokemon zurückgreifen. Da wäre zum einen Damythir auf dem man reiten und schneller von A nach B laufen oder aber auch Salmagnis mit dem man über das Wasser surfen kann. Neben den Reit-Pokemon kann man im späteren Spielverlauf auch noch ein Hisui-Washakwil bekommen und damit das Fliegen freischalten. Wann und wie man das Pokemon zum Fliegen freischalten kann, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Fliegen in in Pokémon Legenden Arceus freischalten

Bis man die Gebiete in Pokemon Arceus aus der Luft erkunden kann, muss man erst einmal ein wenig spielen. Genauer gesagt muss man im Pokedex fünf Sterne gesammelt und das Gebiet namens “weiße Frostland” freigeschaltet haben. In dem weißen Frostland trifft man auf eine Reihe von NPCs zu denen unter anderem auch die gute Sabi gehört. Sabi muss man aufsuchen und ihr folgen, anschließend gelangt man in den Blizzard Tempel wo man kleines Statuen-Rätsel lösen muss. Ganz oben in dem Blizzard-Tempel angekommen trifft man dann erneut auf Sabi und es kommt zu einem Kampf. In dem Kampf muss man ein relativ starkes Team bestehend aus einem Rihornior, Elevoltek und Magbrant besiegen. Wenn der Kampf gewonnen ist trifft man auf dem Dach auf das Hisui-Washakwil. Nach dem Kampf erhält man dann die Wolkentafel und gleichzeitig das Pokemon an sich. Das Washakwil kann man jetzt jederzeit wie andere Reit-Pokemon rufen und damit durch die Gegenden fliegen oder gleiten.

Kurz zusammengefasst, so kann man das Fliegen in Pokemon Arceus freischalten:

  1. Ein 5-Sterne-Mitglied werden und das weiße Frostland als Gebiet freischalten.
  2. Im weißen Frostland die Hauptmission “Der schlummernde König des Schneefelds” abschließen und Sabi besiegen.
  3. Nach dem Kampf gegen Sabi gegen das Washakwil antreten und schon ist das Flug-Pokemon mit der Fliegen-Fähigkeit freigeschaltet.

Pokémon Legenden Arceus Fliegen

Washakwil rufen und durch die Gegend fliegen

Von der Steuerung ist das Washakwil vergleichbar mit anderen Reit-Pokemon im Spiel. Über die Plus-Taste bzw. A-Taste kann man das Pokemon rufen. Das funktioniert übrigens auch im freien Fall. Vorher muss das Washakwil als Reit-Pokemon mit dem Steuerkreuz ausgewählt werden. Über die B-Taste kann man das Fliegen beschleunigen und über die Y-Taste in den Sinkflug übergehen. Durch erneutes Drücken der Plus-Taste steigt man von dem Flug-Pokemon ab.

  • Washakwil rufen: Plus-Taste oder A-Taste (im freien Fall)
  • Steuern: Linker Analog-Stick
  • Beschleunigen: B-Taste
  • Sinkflug: Y-Taste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.