Palworld: Zement farmen und herstellen

In Palworld gibt es einige Gegenstände für die man Zement als Crafting-Material benötigt. Wer gerade so einen Gegenstand wie zum Beispiel ein Blumenbeet oder auch das Fließbankwerk herstellen möchte, der wird sich vielleicht die Frage stellen, woher bekommt man den Zement? In diesem kurzen Guide zeigen wir, woher man das Material bekommt und wie man die dafür erforderlichen Materialien wie die Knochen oder auch den Pal-Saft findet.

Zement farmen in Palworld

Bevor man den Zement herstellen kann, muss man erst einmal im Technologien-Baum auf Stufe 19 den Zement freischalten. Außerdem benötigt man für die Herstellung des Zements noch die hochwertige Werkbank (Stufe 11) und die drei Materialien Steine, Knochen und Pal-Saft.

  • Steine: Die Steine kann man zum einen vom Boden aufheben und zum anderen über die großen Steinvorkommen mit der Spitzhacke abbauen.
  • Knochen: Die Knochen erhält man von verschiedenen Pals wie Vixy oder Rushoar, die man beide westlich von dem Startpunkt südlich von dem „Kleinen Dorf“ finden kann.
  • Pal-Saft: Den Pal-Saft erhält man von verschiedenen Wasser-Pals wie dem Pengulett oder Fuack, die man auch westlich vom Startpunkt am Strand finden kann.

Zement herstellen

Zement an der Werkbank herstellen

Aus den drei Zutaten kann man jetzt an der hochwertigen Werkbank den Zement herstellen. Wer die hochwertige Werkbank bislang noch nicht freigeschaltet und gebaut hat, der muss erst die Technologie auf Stufe 11 freischalten. Im Anschluss kann man dann aus 15x Metallbarren, 50x Holz und 10x Nagel die hochwertige Werkbank bauen.

  • 50x Stein
  • 1x Knochen
  • 1x Pal-Saft

Kann man eigentlich das Aussehen von dem Charakter in Palworld nachträglich ändern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.