Palworld Wolle farmen in Viehfarm

Wie kann man in Palworld möglichst schnell Wolle farmen? Welche Pals benötigt man für das Wolle-Farming in der Viehfarm? In Palworld benötigt man für die Herstellung einiger Gegenstände unter anderem auch Wolle oder Stoff, den man wiederum aus der Wolle herstellen kann. Wer sich vor kurzem erst in das Abenteuer von Palworld gestürzt hat, der wird vielleicht nach einer Möglichkeit suchen mit der man die Wolle schnell farmen kann. In diesem kurzen Guide zeigen wir, wie das funktioniert und welche Pals man dafür benötigt.

Wolle farmen Palworld

Die Wolle kann man wie andere tierische bzw. palischen Erzeugnisse am besten in der Viehfarm farmen. Die Viehfarm kann im Technologiebaum ab Stufe 5 freigeschaltet und dann aus 50x Holz, 20x Stein und 30x Fasern gebaut werden. In der Viehfarm kann man jetzt verschiedene Tiere halten und darüber ihre Erzeugnisse wie zum Beispiel die Wolle farmen. Alles, was man machen muss, ist ein Tier wie ein Lamball im Lager hochheben und dann in die Farm werfen. Dadurch wird das Pal der Viehfarm zugewiesen und fängt ab dann auch an die Erzeugnisse wie Wolle zu produzieren, die man dann einfach vom Boden aufsammeln kann.

Viehfarm Wolle farmen

Welche Pals produzieren Wolle?

Neben dem oben bereits erwähnten Lamball gibt es noch weitere Pals, welche die Wolle produzieren und fallen lassen. Dazu gehören zum Beispiel ein Cremis oder auch ein Melpaca.

  • Lamball
  • Cremis
  • Melpaca

Wolle beim Händler kaufen

Wer ausreichend Goldmünzen gefarmt hat, der kann die Wolle auch bei dem reisenden Händler kaufen. Mit 100 Goldmünzen ist das Material vor allem anfangs nicht gerade günstig, allerdings spart man sich die Zeit für die Produktion. Der reisende Händler schaut gelegentlich im eigenen Lager vorbei, kann aber auch in einigen Orten in der Spielwelt gefunden werden.

Wolle beim Händler kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.