Palia Spiel speichern auf der Nintendo Switch

Vor wenigen Tagen ist die Switch-Version von dem beliebten MMO Palia erschienen und wie schon zu erwarten war, erfreut sich der Port für die Nintendo Konsole einer großen Beliebtheit. Palia ist ja bereits einige Monate für den PC verfügbar und findet jetzt auch seinen Weg auf die Nintendo Switch. Die Switch-Version ist vollkommen kostenlos im eShop erhältlich und man benötigt auch kein aktives Nintendo Switch Online-Abo, um online spielen zu können. Wer sich vor kurzem in das Abenteuer von Palia gestürzt hat, der wird sich nach einigen Spielminuten vielleicht die Frage stellen, wie kann man in Palia Switch das Spiel speichern und die Fortschritte sichern?

Palia Switch Spiel speichern

Da Palia ein MMO mit einer ständigen Online-Verbindung ist, werden die gemachten Fortschritte automatisch gespeichert und mit dem Server synchronisiert. Man muss in Palia auf der Switch nicht manuell speichern, da es auch gar nicht möglich ist. Jede Aktion wie ein abgeschlossenes Quest, ein aufgesammeltes Material oder andere Fortschritte werden automatisch mit dem Server und dem eigenen Account synchronisiert und gespeichert. Wenn man das Spiel verlässt und später wieder beitritt, dann spawnt man an der gleichen Position, wo man sich ausgeloggt hat.

Palia speichern auf der Nintendo Switch

Tipp: Hier findet man die Weihnachtskisten und Geschenke aus dem aktuell laufenden Weihnachtsevent in Palia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.