Palia: Rochen der Leere, Garten Gottesanbeterin, Mutierter Anglerfisch

Wo findet man den Rochen der Leere, mutierter Anglerfisch, Garten-Gottesanbeterin und den Vampirkrebs in dem neuen Palia? Mit dieser Frage wird sich in den vergangenen Tagen vielleicht der eine oder andere Spieler von dem neuen Cozy-MMO beschäftigen, der gerade die „Vault of Waves“ Quest erledigt und das gruselige Paket (Spooky Bundle) vervollständigen möchte. Für das Paket benötigt man die vier Gegenstände und es stellt sich die Frage, woher man diese bekommt.

Rochen der Leere

Den Rochen der Leere kann man in Bahari Bay bei den Pavel Mines angeln. Wichtig ist, damit der Rochen der Leere sich auch blicken lässt und anbeißt, benötigt man unbedingt die Glühwürmchen als Köder. Die Glühwürmchen kann man entweder für 10 Fishing Medals bei Einar kaufen oder aber man baut sich eine Glühwürmchenkiste auf das Grundstück und züchtet die Glühwürmer selber.

Mutierter Anglerfisch

Den mutierten Anglerfisch kann man ähnlich wie den Rochen auch in dem Teich bei den Pavel Mines fangen. Statt eines Glühwürmchens muss man für den Anglerfisch nur einen herkömmlichen Wurm als Köder verwenden.

Vampirkrebs

Den Vampirkrebs kann man am Abend und in der Nacht rund um Bahari Bay finden, unter anderem an der Flooded Fortress aber auch in den Strandgebieten. Manchmal dauert es ein paar Minuten, bis einem der erste Vampirkrebs über den Weg läuft. Solltest du nicht fündig werden, dann sammel die anderen Insekten am Strand auf, damit Platz für Respawns ist. Früher oder später ist dann auch der Krebs darunter.

Garten-Gottesanbeterin

Die Garten-Gottesanbeterin kann man an dem Fundort von Einar an der Fishermans Lagoon finden. Wir mussten wir die Gottesanbeterin etwas suchen, nach einiger Zeit haben wir sie aber westlich von der Fishermans Lagoon gefunden.

Rochen der Leere

Wie kann man eigentlich in Palia ein Haustier freischalten und bekommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert