Palia Würmer finden: Wurmkiste benutzen

Woher bekommt man eigentlich die Würmer in dem neuen Palia? Wie kann man mit der Wurmkiste selber Würmer züchten, um jederzeit Köder für das Angeln zu haben? In dem neuen Cozy-MMO aus dem Hause Singularity 6 kann man mit der Angel verschiedene Fische fangen. Je nachdem welchen Fisch man fangen möchte, benötigt man neben dem Fundort auch einen Köder wie Würmer oder auch Glühwürmchen. In diesem kurzen Guide zeigen wir, wie man die Würmer bekommt.

Woher bekommt man Würmer in Palia?

Die Würmer kann man entweder in Zekis Laden für je 10 Gold kaufen oder aber man kauft sich den Plan der sogenannten Wurmkiste bei Einer. Mit der Wurmkiste kann man selber Würmer und auch Dünger herstellen. Mit dem Plan kann man dann die Wurmkiste aus den folgenden Materialien an der Werkbank herstellen.

  • 12x Splintholz-Bretter
  • 8x Steinziegel
  • 4x Kupferbarren
  • 8x Leder

Wurmkiste

Würmer selber in der Wurmkiste herstellen

Nachdem man die Wurmkiste gebaut und auf dem Grundstück aufgestellt hat, kann man dann Würmer züchten. Dafür muss man einfach nur Lebensmittel in den Trichter der Kiste werfen und es werden automatisch Würmer und gleichzeitig auch Dünger produziert. Die Produktion der Würmer in der Wurmkiste nimmt einiges an Zeit in Anspruch, sodass man am besten immer mal wieder ein paar Lebensmittel in die Kiste schmeißt, um zwischendurch ein paar Würmer im Hintergrund zu produzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.