Medieval Dynasty: Salzfleisch herstellen

Wie bekommt man eigentlich Salzfleisch in Medieval Dynasty? Wie kann man das Salzfleisch zubereiten und woher bekommt man überhaupt das Salz? Wenn man den Nahrungswert im Spiel erhöhen möchte, dann kann man Beeren, Gemüse aber auch Fleisch und Fisch essen. Sowohl bei dem Fleisch als auch bei dem Fisch hat man früher oder später ein Problem mit der Haltbarkeit. Wenn man verdorbenes Fleisch isst, dann kann das zu einer Vergiftung führen, die sich wiederum negativ auf die Gesundheit auswirkt. Um das Fleisch haltbarer zu machen, kann man es braten, trocknen oder aber auch in Salz einlegen. Stellt sich nur die Frage, wie kann man Salzfleisch herstellen?

Gesalzenen Fisch und Salzfleisch herstellen

In Medieval Dynasty kann man nicht nur Fleisch braten und trocken, sondern auch in Salz einlegen. Das Salzfleisch sowie den gesalzenen Fisch kann man in einem Fass „zubereiten“. Bislang haben wir das Fass in der „Jagdhütte 2“ sowie in der „Fischerhütte 2“ entdeckt. Wenn man die Gebäude bereits durch das Erlernen der Technologie freigeschaltet und gebaut hat, dann einfach vor das Fass stellen und die E-Taste drücken. Anschließen kann man entweder Salzfleisch oder gesalzenen Fisch herstellen.

  • Salzfleisch – 1x Fleisch und 1x Salz
  • Gesalzener Fisch – 1x Fisch und 1x Salz

Woher bekommt man das Salz?

Das Salz kann man bei einigen Händlern mit Goldmünzen kaufen (zum Beispiel bei Helga in Hornica oder auch bei Nieluba in Jezerica) aber auch aus einer Höhle bzw. Mine abbauen. In der Höhle befinden sich Gesteinsbrocken, die man mit einer Spitzhacke zerstören kann. Neben Salz bekommt man darüber auch Steine und Eisen.

Tipp: Auf der nächsten Seite haben wir die Angebote und die Fundorte aller Händler in Medieval Dynasty zusammengefasst. Außerdem zeigen wir, wie man Dorfbewohnern eine Arbeit zuweisen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.